7526, Tartaria, Ahnenerbe, Bolivien, RAS, Wahrheit, Geschichtsfälschung, Lügipedia, Swastika, Eniologie, Sozionik. Beate Bock. Deutsch für deutsche Pentanieten & Komavoliden

AhnenBUnbenannt+Geschichte ist nicht das, was man uns vorgauckelt… „Zufällig“ und unerwartet kommt die Wahrheit ans Licht – Ein Mann wollte ja lediglich sein Haus renovieren: https://www.welt.de/reise/article147142893/Die-Stadt-die-ein-Mann-unter-seinem-Haus-fand.html  Die Darstellung in den russischen Medien ist umfangreicher und beeindruckender; man fand unterirdisch Kirchen, Pferdeställe, öffentliche Einrichtungen und Schulen:Unbenannthttps://press-mir.com/89022-on-prosto-remontiroval-svoi-dom-i-obnaruzhil-chto-on-postroen-na-vershine-chegoto-drygogo-full.html?source=63&id=3571168&site_id=1&fa821dba_ipp_key=1505893858736%2fAziKwTpZdu0s4cCA6nozog%3d%3d&fa821dba_ipp_uid1=1505893858735&fa821dba_ipp_uid2=59sC1X3hsagSFEFu%2f5ZnU0y51HpG5AeiI1ufCbw%3d%3d  Unterirdisch führen die Wege kilometerlang in die benachbarten Städte…UnbenanntEs gibt im Deutschen u. a. ein Wort: „Untersuchung“, doch dieses wurde durch ein Fremdwort „Analyse“ ersetzt. Analytische Kompetenz: Der Analytiker geht davon aus, daß die Elemente einer Situazion in einem Zusammenhang stehen und aufeinander wirken. Sobald er die Zusammenhänge durchschaut hat, kann er diejenigen Aspekte beeinflussen, die am stärksten zum Erfolg beitragen.“SpracheAnalytiker: Person, die einen komplexen Sachverhalt im Detail unter-sucht“. Diese Definizion ist für Komavolidenkomatöse Voll-idioten – bestimmt, die alles, was ihnen offiziell ausgekotzt wird, auch gedankenlos genießend runterschlucken. In Wirklichkeit bedeutet Analyse: im Kot wühlt (meine Definizion), weilanal steht für: den Anus  betreffend … der Anus, deutsch After,  ist die Austritts-öffnung des Darmkanals. Durch den After verläßt der Kot den Darm.“ Gespräch mit einem Analytiker bedeutet: Analverkehr.  Interessan-terweise sagt man ja auch nicht Afterlyse: würde die Zombiesierung sofort auffallen…Unbenannt15.11.2016 – Wissenschaftler des Julius-Kühn-Instituts forschen mit neuesten  analytischen Methoden, um …“ Man gebe bei Google „Anal“ ein und klicke auf die Bilder, um zu erfahren, was die Forscher da so alles analysieren, um… Unbenannt „Der Ausdruck Marsch (eine Spur hinterlassen) bezeichnet meist einen geordneten Aufzug von Menschen zu repräsentativen, demonstrativen oder militärischen Zwecken.“  Und in dieses Wort schlich sich zufällig ein Arsch ein… Oder glaubt jemand immer noch, daß das Wort „Anal“ als Wurzelsilbe im Begriff „Analytiker“ rein zufällig gewählt worden ist? Wir werden ganz bewußt verarscht durch die Anal+lyse: Lyse steht für: der Zerfall organischen Materials, siehe Lyse (Biologie)…“.  Und denkt an Beate Bock (nicht zu verwechseln mit Fuck-Petra): „Ab Mitte der 1980er Jahre war sie Schülerin verschiedener spiritueller Lehrer und ließ sich in Reiki  ausbilden. Seit Ende 1989 arbeitet Bock als Channel. Nach eigenen Angaben channelt sie vorwiegend geistige Wesenheiten. … Außerirdische: In ihrer Arbeit als Channel nahmen neben den Aufgestiegenen Meistern und anderen Wesenheiten auch sehr bald hoch entwickelte Bewohner anderer Sternensysteme Kontakt mit Beate Bock auf.“  Ich gehöre zu den Aufgestiegenen Meistern aus Sibirien und nehme auf diesem Wege Kontakt zu Beate Bock auf, die ver-heiratet ist, 2 Kinder hat und in Berlin lebt: “ Liebe Beate, ich freue mich, daß Du als Channel Geld verdienst und dennoch solltest Du aufpassen, daß Du keinen Bock schießt (nomen est omen)  und andere „Aufgestiegene Meister sowie Wesenheiten und entwickelte Bewohner anderer Sternensysteme“ Dir nicht liebevoll die Taschen vollhauen, denn das Wort „Channel“ in der Übersetzung aus dem Englischen bedeutet „Kanal“ und jeder Kanal ist abgeleitet von „Anal“ und „channeln“ heißt somit…heimlich kacken. Es freut mich außerordentlich für Dich, daß Du mit  „geistigen Wesenheiten, Aufgestiegenen Meistern und anderen Wesenheiten  und hoch entwickelten Bewohnern anderer Sternensysteme zusammenkackst.“ Und nun das Neueste: http://www.beate-bock.de hat die Verbindung unerwartet geschlossen.“ UnbenanntErfahrungLügiSwaKarteSwastika kommt ja ursprünglich aus Sibirien, das früher zur Tartaria gehörte:TartariaDiese Karte – nur Auszug, denn das Imperium „Tartaria“ breitete sich vom Stillen bis zum Atlantischen Ozean aus; dazu zählte auch der Nahe Osten und Nordafrika –  wurde zuerst in der Encyclopedia  Britannica veröffentlicht; in den nachfolgenden Auflagen wurde die Karte entfernt… Noch eine Geschichtsfälschung: es gab niemals ein: Mongolisches  Reich war der Hauptsiedlungsraum der Mongolen  und der größte zusammenhängende Herrschaftsbereich der Welt-geschichte. …“  Es ist eine Geschichtsfälschung: Es gab niemals ein „Mongolisches Reich“:   https://de.wikipedia.org/wiki/Mongolisches_ReichMongol_Empire_map„Der größte zusammenhängender Herrschaftsbereich“ war die Tartaria mit Sibirien und Baikalsee im Zentrum vor genau 7526 Jahren. Das Jahr in Tartaria begann am Herbsttagundnachtgleiche 21./22. Sep-tember, also heute: „Tatarei (auch: Tartaria, Tartarie, Tartarya)  ist eine historische Bezeichnung für ZentralasienNordasien und Teile   Ost-europas. Dieser Raum war die Heimat der Tataren, wie die Mongolen  verallgemeinernd bezeichnet wurden, und das Herrschaftsgebiet des mon-golischen Reiches und seiner Nachfolgestaaten. Die Bezeichnungen  Tatarei und Tataria wurden von den Europäern vom Mittelalter bis ins 19. Jahrhundert verwendet, ist aber heute nicht mehr gebräuchlich. Sie verlor allmählich an Bedeutung, da mit der Erforschung Asiens klarere Vorstellungen dieses Großraumes entstanden und sich mit der Expansion des Russischen Reichs und der russischen Besiedlung die politischen und ethnischen Bedingungen änderten. …“ Die zusammengereihten Worte über „Tatarei“ ist eine Geschichtsfälschung. Das Jahr 7525 (2016/17) (= 10 = Neubeginn) war das Jahr der feurigen Rolle, das Jahr der Wahrheit und Klarheit, in dem sich weltweit wie persönlich unausweichlich Klärungen erfolgten mit dem schmerzhaften Bewußtwerden der Geschehnisse, in denen sich die Wahrheit von der Lüge trennte. Das hatte zur Folge, daß die Zahl der Erwachten stetig zunahm.  Herbsttagundnachtgleiche  am 21./22. September „2017“ beginnt also das Jahr 7526 seit der Erschaffung des Friedens im Sternentempel: dem Sieg der Arier über das Drachenvolk („Chinesen“). Arier zwangen die „Chinesen“ ihre Mauer aufzubauen mit Einstiegsleitern im Norden – Sibirien – und Schießscharten nach Süden – auf die Chinesen also – gerichtet. Das Land auf dem „Chinesen“ leben dürfen, gehörte zum Imperium.Unbenannt5509 Jahre wurde der Geschichte der Slawen gestohlen, in dem die Romanow’s und ihre Drahtzieher aus dem Jahre 7209 in das Jahr 1700 verwandelten; 25. Dezember 1669 kam der Beschluß von „Peter I.“ alle Tafeln konnte man nicht vernichten, um Geschichtsfälschung zu tarnen; hier eine aus dem Jahre 7162:

Und noch eine Tafel ist in Sibirien erhalten geblieben, die Gründungsdaten von Tjumen:

Im Jahre 7208 seit der Schließung des Friedens im Sternentempel beschloß die Marionette des Westens Peter I. am 25. Dezember 7208 ab 1. Januar 7209 in Rußreich den julianischen Kalender einzu-führen; und so wurde aus dem Jahre 7209 – 1700. Geschichtsbücher wurden gefälscht, Archive der Zeit vor Romanow’s aussortiert und über 200 Jahre aus Sankt-Petersburg heimlich nach Moskau gebracht und dort gelagert. Und dann kam 1912 Napoleon. Russische Armee unter Marschall Kutusow stand vor Moskau und konnte den Gegner schlagen, doch Kutusow erhielt von den Freimauern den Befehl von Moskau abzuziehen und sich bei Borodino zu verstecken…UnbenanntIm Jahre 1912 wurde zum 100. Jahrestag des „Krieges“ mit Napoleon in Rußreich eine Plakette herausgebracht: links – Alexander I. sieht seinen „Gegner“ Napoleon; auf der Rückseite der Plakette steht folgender Text (meine Übersetzung dem Alt-Russischen): „In der Einheit liegt die Kraft Absicht Gottes, Festigkeit des Monarchen und Liebe zur Heimat des Volkes“. Nach außen hin waren ja beide Feinde, abgebildet sind sie als Erinnerung an eine Freundschaft. Obwohl Sankt-Petersburg die Hauptstadt des russischen Imperiums war, „eroberte“ Napoleon das verlassene Moskau und verbrannte dort alles, was Feuer fing. Warum? Alexander I. ließ Archive aus Tartaria und Stammbücher aller Adligen aus Rußland vorher nach Moskau bringen. Später nannte man so einen Vorgang: Bücherverbrennung. Als Erinnerung an den Freundschaftsdienst Napoleons entstand diese Plakette. Alexander I. täuschte den Tod vor, wurde „begraben“ und tauchte später in Sibirien als Wanderprediger Feodor Kosmitsch (старец Феодор Козьмич) wieder auf. Aber Rußreich wacht wieder auf… …Olga Ladomirowa (Ольга Ладомирова) schrieb für ihre Tochter ein Gute-Nacht-Lied: https://go.mail.ru/search_video?fm=1&q=%D0%A4%D0%B8%D0%BB%D1%8C%D0%BC%20%D0%97%D0%B0%D0%B4%D0%BE%D1%80%D0%BD%D0%BE%D0%B3%D0%BE%20%D0%BE%D0%B1%20%D0%A0%D1%83%D1%8F%D0%BD%D0%B5&frm=ws_p&d=1600199841&sig=3cca589a2b&s=Youtu  Bei meinem letzten Sohn – Wanja Santo Dao – sang ich zum einschluppen ein slawisches Liedchen über 1600 mal… Olga Ladomirowa „ernährt“ sich seit Langem von der Lichtnahrung:

https://ok.ru/profile/42796217543

Insel Rügen – slawisch „Руян“ – ist eine alte Heimat der Slawen; viele slawische Runen sind auf der Insel zu finden. Die Jungs erzählen in einer Ballade über Руян: „Mögen Götter unser Gedächtnis an die Vergangenheit wieder erwecken und uns in die Geheimnisse einzuweihen“:

http://salda.ws/video.php?id=9UsO32JBMD4  In Rußreich leben viele Menschen, die 200-300 Jahre jung sind und noch nicht vor haben zu sterben. Und eines Tages werden 2 Völker – Germanen und Slawen – wieder vereint; daher:DownloadSo unterhält sich eine Mama mit ihrem Kind: https://ok.ru/koroleva.pub1/topic/67335366552393

Papa klärt seinen Sohn über die Mädels auf:

rehttp://worldnews123.one/ratgeber/item/728-20-ablenkungstaktiken-toxischer-menschen-um-dich-zum-schweigen-zu-bringen-und-dich-abzuwerten Mehr zu RAS in den beiden letzten Beiträgen:RASEin Beispiel für den RAS-Filter: oben genannte Olga kann gar nicht über 100 Jahre alt sein, weil… Richtig! Weil man uns allen beigebracht hat wie jemand in welchem Alter wie auszusehen hat…KrankheitSeit 2 Jahren benutze ich kaum noch die Brille; ich war mal kurzsichtig… Verändere Deine Denkweise und Du veränderst Deine Sicht. Menschen, die ihre  nähere Umgebung und sich selbst darin nicht wahr-, sondern falschnehmen, sind weitsichtig, d. h. haben Probleme beim Lesen; kurzsichtig sind Menschen, die ihre Perspektive nicht sehen bzw. falsch einschätzen. Bis heute basiert der Betrug an Menschen auf der  Lügipedia, dort wird die Sehschwäche auf der Grundlage der falschen Erklärung der Funkzionsweise des Auges durch Hermann L. F. von Helmholtz dargestellt. An der Wahrheit ist niemand interessiert, weil Augenärzte + Optik-Industrie damit Milliarden €nen jährlich weltweit verdienen… Der Mensch sieht nicht mit den Augen, sondern mit dem Hirn…Dr. Bateshttps://bewusst-vegan-froh.de/mythos-entlarvt-sehen-ohne-brille-besser-sehen-durch-augentraining/UnbenzkUnbenanntdgffgd„Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an; der unvernünftige besteht auf dem Versuch, die Welt sich anzupassen. Deshalb hängt aller Fortschritt von unvernünftigen Menschen ab.“ George Bernard Shaw4321

UnbenanntRAS: der Verfasser dieser Frage lebt in einer Illusion und ist ein Komavolid – komatöser Vollidiot (es ist keine Wertung, sondern Zustandsbeschreibung!). Wird eine Marionette ersetzt = „zurück-treten“ -, kommt an ihre Stelle sofort eine neue. Aus AfD z. B.. Und das wird sich solange fortsetzen, bis „Demokratie“ herrscht. „Demokratie“ = Macht von oben; seit Adolf Hitler die Wahlen gewann, werden die tatsächlich Herrschenden niemals mehr zulassen, daß jemand durch die Wahlen – von unten also – an die Macht kämen: Wahlenafddhttp://www.wemepes.ch/pdf/Inauguraladresse.pdf  RAS: Warum gibt es so viele Scheidungen? Weil die Verliebten nicht den Menschen fühlen, in denen sie sich verliebten, sondern sehen nur die Wunschvorstellungen, die natürlich niemand erfüllen kann. Der Alltag reinigte bisher alle Filter. Nur Herz hat keine Filter…drg.JPGÜberlege Dir gut, bevor Du die Wünsche äußerst: mitunter gehen diese in Erfüllung:uiUnbenannt17523066_860325250772056_7009421694940836301_n (1)Unbenannt

Unbenanntd2a6573d5ea54512b87bbddcb9a915d664c276ccf5e998f87a38b8cf024baba1.gifZionisaZiondg

Bolivien, RAS, Mutter Erde, Swastika, Eniologie, Sozionik. Zombiesazion der Pentanieten & Komavoliden durch Geschichtsfälschung, Faschismus, Antisemitismus, PAVK, Materialismus und Zionisazion

VollmondUnbenanntffFrageveritasAugust 15 125.jpg13Was hat das Wort „Schaufensterkrankheit“ mit der Krankheit selbst zu tun? Nicht nur nichts, sondern überhaupt nichts: „Bei der Schau-fensterkrankheit (Claudicatio intermittens) liegt eine  Arteriosklerose   in den Beingefäßen vor. Die Fachbezeichnung lautet  periphere  arterielle  Verschlußkrankheit (pAVK). Bei der PAVK (periphere arterielle Verschluß-krankheit) – auch Schaufensterkrankheit genannt – handelt es sich um eine Durchblutungsstörung insbesondere der Beine.“ Als ich mit 21 Jahre Deutsch lernte, konnte mir überhaupt nicht in den Kopf rein, warum „Buttermilch“ – Milch ohne Butter – so heißt; „Kopfschmerzen“ heißen ja auch „Schmerzen im Kopf“ und nicht: ich haben keine Kopfschmerzen… RAS (Retikuläres Aktivierungs-System; mehr im vorherigen Beitrag) ist jener Filter im Kopf, der verhindert, daß wir alles bewußt wahrnehmen, sondern lediglich unseren Wertmaß-stäben entsprechende ausgewählte Erscheinungen. Mit anderen Worten, wir nehmen nicht wahr, sondern nehmen falsch, da durch Filter bereits ausgewählt. „Schaufensterkrankheit“ ist ein Kunst-begriff für Verdummung der Menschen, denn der Inhalt läßt sich nicht aus dem Wort ableiten.  1:1 verhält es sich mit dem Begriff „Antisemitismus“:  Noah hatte 3 Söhne, einer davon hieß Sem, seine Nachfahren hießen dementsprechend Semiten; dazu zählten und zählen Juden und Araber. „Antisemitismus“ müßte bedeuten, daß jemand gegen die Araber und Juden hetzt. Zionisten pachteten jedoch diesen Begriff für sich. Wegen der Diskriminierung der Juden wurde sogar am 14. Dezember 1890 von „liberalen Bürgern“, u. a. Theodor Mommsen, ein Verein: „Abwehrverein“„Verein zur Abwehr gegen Judenfeindlichkeit“ gegründet. Theo schätze ich seit meinem Philosophie-Studium an der Humboldt-Uni, aber hier hat er als Jude absichtlich Verwirrung hineingebracht. Natürlich gibt es „Juden-feindlichkeit“, „Deutschfeindlichkeit“ und sogar „Russenfreund-lichkeit“ gibt es…Russen…, aber es gibt keine parasitären Vereine, die sich mit Deutsch-, Russen- oder Indianerfeindlichkeit befassen und dazu noch Geld von den Steuerzahlern kassieren. „Antisemitismus“ ist = mit  der „Schaufensterkrankheit“ zu setzen, weil beide inhaltslose künstliche Begriffe sind zur Verdummung der Leser. „Bundes-zentrale für politische Bildung“ – bpb = Verblödungsverein für Ahnungsfreien –  kritisiert Dr. Ahmadinedschad und wirft ihm „Antisemitismus“, den es nicht gibt,  vor, aber der iranische Präsident ist nicht gegen die Juden, sondern gegen die Zionisten, was nicht dasselbe ist. „Buttermilch“ ist ja keine Milch…AhmadUnd! Ahmadinedschad spricht nicht „von einer Welt ohne Juden“, sondern „von einer Welt ohne Zionisten und das ist nicht dasselbe. Im okkupierten Deutschreich gibt es ein „Zentralrat der Juden“ (ZdJ), das ist jedoch wieder eine Fälschung der Begriffe: Juden können auf Grund ihres Glaubens keine „Räte“ oder was auch immer für eine Organisazionsstruktur bilden; dafür sind Rabbiner da. ZdJ ist eine zionistische Tarnorganisazion, auf deren Weisung ich u. a. mit 9 Monaten Gefängnis ausgezeichnet wurde:AuszeichnungMit „Liga des Bösen“ und „antijüdische Allianz“ sind keine „Neonazi“ oder sonstige „bösen Deutsche“ gemeint, sondern es sind  Be-zeichnungen für das zionistische „Zentralrat der ‚Juden'“, der es sich anmaßt 1/3 der Juden in Deutschreich nicht für Juden zu halten, weil diese nicht bereit sind, nach der Pfeife der Zionisten zu tanzen und gegen Deutsche zu hetzen… „Nazi“ und „Neonazi“ sind eben-falls künstliche Begriffe wie „KZ“. „Nazi“ ist Abkürzung für Nazional Zionisten, d. h. jene Juden, die sich in der Hitler-Regierung niederließen: A. Rosenberg, J. Goebbels, A. Eichmann usw. und usf..Jüdische Mütter Soldatennazi-bunt-antifa (1)In Deutschreich unter der Führung von Reichskanzler A. Hitler gab es niemals irgend welche „KZ’s“, denn die Abkürzung für ein Konzentrazionslager ist „KL“ und nicht „KZ„:KL„KZ“ ist Erfindung der Zionisten, um bei den Deutschen durch den Buchstaben „Z“ Furcht hervorzurufen und Schuldgefühle einzu-suggerieren, also ist es Psychoterror, denn viele Worte, die mit diesem Buchstaben beginnen, rufen unbewußt Angst und Unbe-hagen hervor: Zecke, Zunge, Zahlen, Zucker, Zange, Zittern, Zögern, zimperlich, Zeche, Zombie, Zank,  Zwang, Zion mit dazu gehörenden ZionisaZion und ZobiesaZionanti-zion http://www.bpb.de/politik/extremismus/antisemitismus/37989/rede-ahmadinedschads11139SchlomoEs ist also die höchste Zeit die Uhren weltweit umzustellen und beginnen sollten wir bei uns selbst:Links.JPGzikeine HaftTrauen.JPGDer 1. Schritt ist bereits in Bolivien am 26.06.2014 vollzogen:Unbenannthttp://www.spiegel.de/politik/ausland/bolivien-regierung-laesst-uhren-gegen-den-uhrzeigersinn-laufen-a-977663.html  Warum linksherum? Die Frage ist falsch gestellt: Warum müssen denn die Uhren überhaupt rechtsherum laufen? „UhrzeigersinnLebens-und energiespendende DNS-Moleküle sind linksdrehend…

ca5c2ed4bff039e1b7725208fe7150c8c483605eac882668dee8733abfb6c3eb

Rechtsdrehend dagegen sind fast alle Gewindearten in den faschistischen Ländern, um alles zudrehen zu können. Das Wort „Entwicklung“ bedeutet nicht etwa „Fortschritt“, sondern etwas zurückzudrehen, was vorher bereits rechtsdrehend festgeschraubt wurde. „Fortschritt“ bedeutet ein Schritt zurück zu gehen, bevor man abstürzt. Und genau das wurde jetzt in Bolivien vollzogenMusiket

2. Schritt:nichtshttp://worldnews123.one/ratgeber/item/727-bolivien-verabschiedet-gesetz-von-mutter-erde-das-unserem-planeten-als-lebendes-system-rechte-einraeumtUnbenanntwehttp://derwaechter.net/bolivien-verabschiedet-gesetz-von-mutter-erde-das-unserem-planeten-als-lebendes-system-rechte-einraeumtpeelingJ. W. Stalin und nach ihm auch A. Hitler erkannten:Demokratie ZombieEine Demokratur tarn sich immer als „Demokratie“ und darin ist niemand für politische Entscheidungen verantwortlich; mit ihrer Hilfe regieren die Marionetten der Banken die Völker dieser Erde. Um die kriminellen Volksvertreter vor dem Knast zu schützen wurde sogar – damit es ja nach einem „Rechtsstaat“ aussieht – auch ein für sich passendes Gesetz eingeführt: „Die parlamentarische Immunität wurde in den letzten 150 Jahren zu einem Rechtsgut, das vor allem zwei Zwecken dienen sollte: 1. Die sich herausbildende  Legislative vor möglicher Willkür der damals noch  monarchischen  Exekutive zu schützen … . 2. Die Freiheit der Meinungsäußerung (Redefreiheit) besonders für gewählte Volksvertreter zu garantieren, da diese den Interessen ihrer Wählerschaft verpflichtet sind.“UnbenanntVom Volk gewählter Reichskanzler A. Hitler stellte den Antrag an den Reichstag mit Hilfe der Ermächtigungsgesetze zu regieren und somit für die Entwicklung im Deutschreich persönliche Verant-wortung zu übernehmen; mit der Schwätzerbude namens „Parla-ment“ kann man nichts auf die Beine bringen.  „Das Ermächtigungs-gesetz vom 24. März 1933, offiziell das „Gesetz zur Behebung der Not von Volk und Reich“, war ein vom Deutschen Reichstag  beschlossenes  Ermächtigungsgesetz,  mit dem die gesetzgebende Gewalt faktisch vollständig an Adolf Hitler überging. Es war die Grundlage für alle darauf folgenden Maßnahmen zur Festigung der nazional-sozialistischen  Diktatur.“  Diktatur ist jene Regierungsform, in der es einen namentlich genannten Verantwortlichen gibt und der genug Rückgrat und Charakter besitzt, die Geschicke des Volkes in die eigene Hand zu nehmen. Früher waren es Könige…SahreSeit ich 1978 aus der SED ausgeschlossen wurde und von der Uni flog, bin ich weder für „Die Linke“, noch für die rechte, noch sonst für eine legale Partei: sie sind alle korrupt und kassieren ihre Provision aus dem =en Topf der Okkupanten Deutschreichs. Was natürlich nicht bedeutet, daß sie nicht etwas Richtiges sagen können. Sagt Adolf Hitler z. B. 2 + 2 = 4, so hat er vollkommen recht und in der Verdummungs-Propaganda wird A. Hitler als Ungeheuer dargestellt, der niemals recht haben darf…idiotenhttp://www.spiegel.de/politik/ausland/venezuela-nicolas-maduro-kann-per-dekret-regieren-a-1023682.htmlArendFaschi WikiDas ist keine wissenschaftliche Definizion des Faschismus, sondern das pseudomoralische Wischiwaschi der Ideologen des Faschismus, um von sich abzulenken. Hier ist eine offenkundige wissenschaft-liche Definizion des Faschismus von Georgij Dimitrow, die alles klärt und keine Frage offenläßt:FaschismusBerlinimages3. Schritt:Faschit_0217IWFdrtfr

„Der Internazionale Währungsfonds (IWF) ist eine Sonderorganisazion der Vereinten Nazionen und hat seinen Sitz in Washington, D.C.USA. Eine seiner Hauptaufgaben ist die Vergabe von Krediten an Länder ohne ausreichende Währungsreserven, die in Zahlungsbilanzschwierigkeiten  geraten sind. Förderung der internazionalen Zusammenarbeit in der Währungspolitik, Ausweitung des Welthandels, Stabilisierung von Wechselkursen, Überwachung der Geldpolitik sowie technische Hilfe sind dementsprechend seine Tätigkeitsfelder.“ Diejenigen Staaten, die auf diese Dummenfang-Propaganda hereinfielen, gingen durch die Zins-Politik der IWF zu Grunde:IWF +Downloadhttp://derwaechter.net/boliviens-praesident-erklaert-totale-unabhaengigkeit-von-weltbank-und-iwf20120621-095741IWF ++dfsBrief an den Botschafter Jorge Cárdenas Robles  des Plurinazionalen Staates Bolivien in Deutschreich:   berlin@embajada-bolivia.de   +   info@bolivia.de Exzellenzhttp://derwaechter.net/60-minuten-auf-diesem-rad-koennen-ihr-zuhause-24-stunden-mit-strom-versorgen

Unbenannt

2ae02f039d9078b9abb2d449a8ec959dZionisaZionEselUnbenanntzklUnb.JPG

RAS, Faschismus, Swastika, A. Hitler, Feuer, Feuerschalen, Leber, Alkohol, Prometheus, Heidentum, Gesundheit, Krankheit, Eniologie, Sozionik, Zombiesazion der Pentanieten & Komavoliden durch Zionisazion, Feuerschalen und Geschichtsfälschung

LeuchtenUnbenanntUnbenaaerUnbenanntWas hat Faschismus mit der Leber zu tun? Sehr viel sogar! Hat Faschismus etwa auch mit dem rasieren zu tun? Natürlich auch. Faschismus als Betrugs- und Zinssystem, ist wie die Luft universal vorhanden und durchdringt und vergiften sämtlichen Bereiche des Lebens auf der Erde. Mutanten (Schwulen & Lesben und Pädophilen) brachten – zuerst unter sich – eine neue Mode in den Umlauf: Brust-, Achseln-, Bein- und Haare im Intimbereich zu rasieren. Und was machen die von Geburt her normalen jedoch vorprogrammierten Menschen „Komavoliden“ (komatöse Vollidioten) = Zombies = Bio-Roboter? Sie äffen den Mutanten & Kinderschändern nach. …kleine Jungs und Mädchen haben noch keine Schamhaare, die ab bestimmten Alter für das weitere Wachstum notwendig sind: die Natur kennt keinen Überfluß und kann nicht schadlos durch rasieren „verbessert“ werden. Meisten Frauenkrankheiten kommen z. B. daher, daß Frauen regelmäßig Hosen tragen (auch dann, wenn sie keine Regel haben): Energiefluß eines Kleides und einer Hose sind grundsätzlich anders; daher auch die Form der Röcke, Kleider und der Kirchentürme, die Geistlichkeit und Energie schützen und aufbewahren:imagesFrau ProblemeHirnlos machten Erwachsenen aus dem Rasieren ein Kult und bauten mit ihrer Dämlichkeit inzwischen einen neuen Markt für Faschisten auf: Rasiergeräte-Industrie.  Die korrupte Ärzte werden dafür bezahlt, um irgend welche „Studien“ auszudenken und an von Natur aus vollkommenen Menschen „Verbesserungen“ vorzunehmen:

Nun, kann der Dr. Johannes und andere abartige Rasierer von den Neandertalern abstammen – ich nicht; ich bin ein Geschöpf Gottes… Der Mann hat einen Bart als Informazionsträger und nicht als „Fäkalienablagerungsstelle“; es sei denn, er kriecht jemanden ständig in die hintere Fäkaliengrube rein, um im Fernsehen auftreten zu dürfen. Nebenbei bemerkt darf ich in keinem weder „öffentlich“-faschistischem, noch „privatem“ Fernsehen auftreten: die sind alle =geschaltet und können keine Wahrheit vertragen… Ich gab einmal NDR ein Interviews – ausgestrahlt am 16. Januar 2007 – und beantwortete die Frage nach meiner politischen Einstellung so: „Ich bin ein Rechtsradikaler – ich setze mich radikal für das Recht ein.“ Ausgestrahlt wurde: „Ich bin ein Rechtsradikaler“…  Die Bio-Roboter fragen ja nicht nach welche Bedeutung Worte tatsächlich haben. Was hat denn der „böse“ Hitler noch so von sich gegeben?:F21105461_514292812241864_4953755910095865070_nNach diesem Zitat vom Volk gewählten Reichskanzler A. Hitler wird klar, warum er von den Faschisten aus aller Welt gehaßt und verleugnet wird: Adolf Hitler war der 1. Anti-Faschist und trat radikal gegen den aufkommenden Faschismus ein; deswegen wurde er als Nazionalsozialist auch bekämpft. Z. B. auch von einem englischen Spion:Unbenannt.JPG Es gab damals auch noch keinen „antifaschistischen“ Kampf der Humanisten und Kommunisten: den Faschismus in Deutschreich und den übrigen Industriestaaten gab es ja erst nach 1945… Wer die Sprache nicht beherrscht wird von dieser  und mit dieser manipuliert:FaschismusUm Menschen zu täuschen, verbinden Faschisten und ihre Helfershelfer das jahrtau-sende junges Glücks-und Sonnen-Symbol Swastika – „Hakenkreuz“ – mit Hitler, Faschismus und dem absolut Bösen. …mir wird ständig unterstellt, ich sei Hitler-Anhänger. Aber wo A. Hitler recht hat, dann hat er recht – unabhängig davon was er sonst noch so angestellt hat. Und somit kommen wir zum RAS: retikulärem Aktivierungssystem;  „retikulär“ heißt lediglich „vernetzt“, aber auf Deutsch klingt es ja nicht so wichtig und wissenschaftlich. Von 360 Grad eines möglichen Blickwinkels bleibt nach der Filterung (RAS = Filter) durch Ego bei den Aufgeschlossenen maximal 1 Grad übrig; bei Komavoliden 0,01; dien übrigen 359 Grad bleiben verschlossen. Und mit diesem 1% des Blickes auf die Welt bilden sich Menschen ein die Wahrheit zu kennen. Sancta simplicitas!  Für Gespräche werden lediglich bestimmte Propaganda-Matrix verwendet: „Hitler = Böse“, „DDR = Böse“, „BRD = Rechtsstaat“ usw. Und was ist zum Beispiel damit? „Bundesrepublik Deutschland ist eine Firma“:1. Seite GmbHBRD GmbHUPIK GauckRAS: „Holokost = 6 Millionen Juden von Deutschen vergast“. Und was ist damit?:6-mio-239Sind 234 000 000 umgebrachte Juden es nicht Wert erwähnt und ihrer Gedacht zu werden? Anfrage an die Polizei: 2015-04-23-2. an die Polizei

3 Swa2015-04-04-OB an DLAhnenerbeWir haben bereits Mitkämpfer an unserer Seite: http://www.bento.de/style/hakenkreuz-modefirma-scheitert-mit-positiven-swastika-shirts-1582547/UnbenanntLeber ist Energielieferant für das Leben des Körpers; um Menschen krank zu machen reicht es für Faschisten das innere Feuer – Leber – zu zerstören; Alkohol ist das beste Mittel , um das Feuer im Innern zu löschen und Menschen krank zu machendkjoHandy I - 2015.02.15 1630Wie  Rasieren absichtlich zu Mode wurde, so auch die Feuerschalen. Das Feuer entfaltet ihm innewohnende magische Kraft nur durch den direkten Kontakt zur Erde…Unbenannt.JPGWeiseVerrat43Was hat Feuer also mit der Leber und ihrer Erkrankungen zu tun? Zuerst etwas Geschichte; Tora (das Alte Testament): Gottessöhne und Menschentöchter Als die Menschen anfingen, sich auf der Erde zu vermehren, und ihnen Töchter geboren wurden, sahen die Gottessöhne, daß die Menschentöchter zu ihnen paßten, und sie nahmen sich die Frauen aus allen, die ihnen gefielen. Da sprach Jahwe: ‚Nicht soll mein Geist im Menschen ewig mächtig sein, da er Fleisch ist. Seine Lebzeiten soll nur 120 Jahre betragen. Die Nephilim lebten damals auf der Erden /und auch später noch/, als die Gottessöhne mit den Menschentöchter verkehrten und diese ihnen Kinder gebaren, jene Helden der Vorzeit, die berühmten.“ Genesis 6.1fUnbenanntfd„Prometheus (‚der Vorausdenkende‘, ‚der Vordenker‘) Gestalt der griechischen Mythologie. Prometheus gehört dem Göttergeschlecht der Titanen an. Wie alle Wesen ist er der Herrschaft des Göttervaters Zeus unterworfen. Bei einem Tieropfer greift er zu einer List, um Zeus zu täuschen; er überläßt ihm nur die wertlosen Teile des Opfertiers und behält das genießbare Fleisch für die Menschen, da sie seine Schützlinge sind. Zur Strafe dafür verweigert der erzürnte Zeus den Sterblichen den Besitz des Feuers. Darauf entwendet Prometheus den Göttern das Feuer und bringt es den Menschen. Deswegen wird er auf Befehl des Göttervaters gefesselt und in der Einöde  des Kaukasusgebirges  festgeschmiedet. Dort sucht ihn regelmäßig ein Adler auf und frißt von seiner Leber, die sich danach stets erneuert. Erst nach langer Zeit erlöst der Held Herakles den Titanen von dieser Qual, indem er den Adler erlegt. Schließlich wird Prometheus von Zeus begnadigt und erlangt seine Freiheit zurück.“ Unbenannt.JPGUnbenanntWas hat der fehlende Friedensvertrag mit der Leber, Feuer und „Mythologie“ zu tun? Um eben diesen Zusammenhang zu verschleiern werden von den Faschisten sämtlichen Medien der Welt =geschaltet und Komavoliden – komatöse Vollidioten – erzeugt, bei denen die Interesse an Wahrheit vollkommen lahmgelegt ist. A. Hitler war – nach J. Stalin – jener Politiker in Europa, der es veranlaßte die Mythologie und Sagen nicht als Märchen – wie es die Faschisten und ihre korrupten Wissenschaftler es heute tun -, sondern als verborgene Botschaften der Ahnen an uns, Nachfahren, zu betrachten und Forschungen der Vergangenheit wurden zum 2. Mal in der Geschichte der Menschheit – nach Rußreich – staatlich finanziert. Pjötr Badmajew (1804 – 1920? ich bin mir sicher, daß Pjötr auch heute noch lebt; Tibet-Eingeweihte leben 300 bis 600 Jahre) war der 1. Botschafter Rußreichs in Tibet:Unbenannt.JPGWegen der Erkenntnisse, die u. a. durch den „Ahnenerbe e. V.“ gewonnen wurden, wird Swastika, Heidentum, A. Hitler und seine Getreuen verteufelt, aber inoffiziell die Erfahrungen heimlich benutzt.  Mir wird oft vorgeworfen, ich sei „Hitler-Anhänger“ weil ich den vom Volk gewählten Reichskanzler nicht sofort und ohne nachzudenken ablehne. Ich bin nicht bereit jemanden, ob er Hitler oder Merkel heißt, abzulehnen, nur weil andere ihn für abscheulich halten. Obwohl ich nicht die Bedeutung von Adolf  für die Menschheit  habe (das kommt noch), reicht es mir im Weltnetz nachzulesen, wieviel Lügen über mich verbreitet werden. 2006 sagte zu mir ein Richter in Hamburg während einer Theater-Inszenierung „Gerichtsprozeß“: „Herr Götz, wir wissen, daß Sie promoviert haben. Aber Ihr Einfluß nimmt zu und Deutsche glauben eher den Leuten, die Dr.-Titel haben und deswegen werden Sie von uns kriminalisiert, um Sie unglaubwürdig zu machen: ich verurteile Sie zu 8 Monate auf Bewehrung für den Mißbrauch des Dr.-Titels…“: SCHUFA +https://equapio.com/kultur/glaubenssaetze-warum-funktioniert-die-arbeit-damit/leber-ist-die-leber-geschaedigt-kann-es-auch-das-herz-treffen-…Leber ist das 2. Herz im Körper und eniologisch sorgt sie u. a. dafür, daß die Gedanken sich im Raum & Zeit manifestieren; begeht jemand in der Vergangenheit einen Fehler, so kann er über die Leber in die Vergangenheit zurückgehen und diesen Fehler energetisch aufarbeiten. Und sich damit heilen (Wie man das anstellt mache ich in meinen Seminaren bekannt). Für einen Menschen, der vom Materialismus infiziert ist, ist das natürlich vollkommener Blödsinn, aber an sie schreibe ich auch nicht. Es gibt keine Vergangenheit und ebenfalls keine Zukunft, nur immerwährende Gegenwart in Form von „Jetzt“ und daher waren und sind Zeitreisen möglich. Allerdings nicht für Materialismus-Infizierten; es sind psychisch Kranke, deren Lebensweg begrenzt ist durch den RAS-Spalt und dem Weg von der Futterquelle bis zur Toilette, den Komavolide auf allen Vieren überquert. Ab 20 Jahre sind Bio-Roboter bereits gestorben und warten bis vielleicht 60 oder 70 bis sie begraben werden. Auch ich bin ein komatöser Vollidiot wenn ich nicht bewußt meine Umwelt wahrnehme. Ein Beweis für die psychische Krankheit der Materialisten sehen wir bereits daran, daß in den letzten 100 Jahren über 100 000 000 Menschen umgebracht worden sind… Heute gibt man Milliarden € und $ für Bau von verschiedenen Geräten für die kalte Fusion; Schamanen konnten das mit Hilfe des Feuers ohne Geld. Seit Leonardo da Vinci ist die Wissenschaft stehen geblieben und benutzt lediglich die außerirdischen Technologien:Unbenannthttps://de.wikipedia.org/wiki/CERN

Faschismushttps://equapio.com/kultur/glaubenssaetze-warum-funktioniert-die-arbeit-damit/HochfinanzUnbenannt3c537af6cbc5a27f211c1cdd9deaffcdZionisaZion

 

 

Tartarien, 7525, Iwan IV, Alaska, 911, Ahnenerbe, Swastika, Sozionik, Eniologie. Geschichtsfälschung für Pentanieten & Komavoliden

Unbenannt.JPGUnbenanntagf7525-2017UnbenanntLoge+Nach langem Suchen fand ich endlich den Umschlag jener Zeitschrift wieder, die ich am 3. September 2001 in Moskau in den Händen hielt, die „völlig unerwartetes Attentat auf WTC“ ankündigte und Eingeweihte warnte:UnbenanntfyxgAuf-Halteverbot… Ergebnis der Sprengung: 1500 Tote, davon 600 Feuerwehrleute und 900 Bedienstete aus 2 Türmen: Küchen- und Reinigungskräfte usw.; alle andere wurden in den „Urlaub“ geschickt; die meisten Firmen räumten ihre wichtigen Akten bereits vorher weg. Für Komavoliden ist klar: „Verschwörungstheorie“… Gut. Und die Ankündigung in der Zeitschrift?

Hier noch einige Fakten, die durch die Geschichtsfälschung entstellt wurden. Teilung des Kontinenten „Asien“ = Heimat der Asen – wurde durch den Vatikan veranlaßt, nachdem ein östlicher Teil des Russischen Weltimperiums – Polen, Litauen, Lettland, Estland durch korrupte Bojaren zum Katholizismus „überredet “ wurden. „Katholizismus“ bedeutet „allgemein“ und so wollten die Drahtzieher den „Glauben“ all gemein, also weltweit, verpflanzen. Es scheiterte an dem Zaren Iwan IV., der im Volk liebevoll als „Streng, aber gerecht“ bezeichnet wurde. UnbenanntDieser Zar war für den Vatikan der „Schreckliche“, weil er – mit öffentlichen Hinrichtungen der korrupten Beamten – verhinderte, daß Rußreich – damals als Tartarien bekannt – katholisch wird. Aber die falsche Trennung zwischen „Europa“ und Asien blieb. Vorerst:Unbenanntsdf Während in „Europa“ die Inquisizion mit Folter, Hexenverbrennung, Sklaverei und Kriegen im Namen des Katholizismus das Geschehen beherrschte, führte der gute Wanja im XVI. Jahrhundert in Rußreich Geschworenengerichte ein. Andere Staaten übernahmen es später auch . Todesstrafe gab es nur für Verrat, Brandstiftung, Mord und 3fach wiederholten Diebstahl. Lügepedia:UnbenanntIm „ungebildeten“ Rußreich gab es niemals  Sklaverei, eingeführt wurde Selbstverwaltung und Schulbildung; es gab niemals Pest und andere Epidemien, weil die Slawen in die geheime Kunst des Glockengießens eingeweiht waren, deren Klang z. B. die Pest im Keim erstickten. Rußreich kannte weder Drogen wie Alkohol als Massenvernichtungsmittel der Völker, noch Tabak… Iwan IV. und sein Sohn wurde, wie auch J. Stalin, vergiftet. Und noch etwas nebenbei: ursprünglich wurde der Papst vom Volk gewählt; im Jahr 769 wurde beschlossen, daß es nur den Kardinälen zusteht „den Vertreter Gottes auf der Erde“ zu wählen. Danach entstand die offene Pornokratie bis Martin Luther nach Rom kam… UnbenanntdfgdIm Bürgerkrieg 1863-65 stand Rußland als einziger Verbündeter an der Seite der konföderierten Nordstaaten und unterstützte den Unabhängigkeitskampf gegen die Engländer und Franzosen.UnbenanntZu Rußreich gehörte nicht nur „Große Tartarien“, sondern alle unten abgebildeten Länder: „Europa“, Arabien, Indien, „China“ usw.:UnbenanntUnbenannt.PNGAm 19. Februar 1861 wurde in Rußreich die Leibeigenschaft abgeschafft – Leibeigenschaft gab es allerdings nur!!! auf dem „europäischen“ Teil Asiens; in Sibirien gab es niemals diesen Menschen verachtenden Zustand, den die Romanows („Peter I.“) einführten – und, um die Großgrundbesitzer zu entschädigen, wurde bei der Familie Rothschild 15 Millionen Pfund Sterling für 5%/Jahr dem Zaren Alexander II. geliehen. Bruder des Zaren, Konstantin, schlug vor Alaska zu verkaufen. Am 22. Dezember 1866 legte Alexander II. die Grenzen von Alaska fest und am 30. März 1867 – vor 150 Jahren – wurde unter strengster Geheimhaltung in Washington der Pachtvertrag für 30 Jahre unterzeichnet: 1.519 Km2 wurden für 19 Millionen $ in Gold „verkauft“; angezahlt davon wurden 7,2 Millionen in einem Check. Rußreich erhielt das Geld nicht und somit war die Pacht ungültig.  Hier eine Karte der Britannica encyclopedia aus dem Jahr 1771: So groß war Rußreich, die damals Tartarien genannt wurde:  1806_Cary_Map_of_Tartary_or_Central_Asia_-_Geographicus_-_Tartary-cary-1806Zu Tartarien zählten „Moskauer Tartarien“ mit der Hauptstadt in Tobolsk („Moskau“ war bedeutungslos), „Rußreich“ mit Sankt-Petersburg als Hauptstadt, „Unabhängige Tartarien“ mit der Hauptstadt in Samarkand, „Chinesische Tartarien“ mit der Hauptstadt in King Yang:Unbenannt… übrigens gehören Kalifornien und die Inseln Hawaii, wie Alaska, zu Rußreich… UnbenanntIn Alaska sammelt man bereits Unterschriften, um die Halbinsel wieder an Rußreich anzuschließen…UnbenanntUnbenanntUnbenannt61fe875f13f4696c381824215d7651d8ZionisaZionUnbenannt+sdfJuden duschenagfaIn der gegenwärtigen faschistischen Propaganda der =geschalteten Medien wurde ein künstlich geschaffener Verblödungs-Begriff „Antisemitismus“ eingeführt, um Ahnungslfreien noch mehr zu verwirren. Es gibt – und es kann auch – keinen „Antisemitismus“ als einen angeblich gegen Juden gerichteter Rassismus geben, denn zu Semiten gehören außer Juden auch Araber, die Juden bekämpfen (sehr vereinfacht dargestellt). Man diskutiert, scheinbar ernsthaft, über etwas, was es nicht gibt. Früher nannte man das Scholastik. Aber tatsächlich wichtigen Dinge werden verschwiegen: „Was hat man denn gegen die Lopen?!,  die „Antilopen“ genannt werden… Eigentlich sollten Juden die „Mitarbeiterin für Vermietung und Ordnung“ für eine Auszeichnung vorschlagen. Warum handelte sie korrekt und zeitgemäß? Juden betonen, daß sie vom Gott auserwähltes Volk seien und sich somit für etwas besseres halten als andere Völker. Bei anderen Völkern heißt es „Rassismus“. Und genau das bringt die Aufforderung „der Mitarbeiterin“ klar zum Ausdruck: Vertreter des auserwählten Volkes dürfen allein vor und nach dem Baden duschen, ohne von den Niederen durch die Anwesenheit belästigt zu werden. Da war kein Wort davon, daß aus den Duschköpfen eventuell statt Wasser Gas rauskommt. Mit ihrer Aufforderung appelliert „die Mitarbeiterin“ an jene Juden, die es vergessen haben sollten, daß sie zum „auserwählten Volk“ gehören“. Immerhin war es jüdischer Brauch, sich vor dem Essen Hände zu waschen, also Hygiene, der verhinderte, daß Juden an Pest starben. Den Auserwählten kann man wirklich nicht recht tun…UnbenanntDas frage ich mich auch…

https://www.gmx.net/magazine/panorama/ausdruecklich-juden-duschen-aufgefordert-empoerung-schweizer-hotel-32478254Unbenannt

 

 

Alaska, Heidentum, Eldaring e. V., Ahnenerbe, Swastika, Sozionik, Eniologie Zombiesazion der Pentanieten & Komavoliden durch Zionisazion & Geschichtsfälschung

Unbenannt1885UnbenanntUnbenanntAlaska

An alle US-„Amerikaner“ könnte man eine durchaus berechtigte Frage stellen: Wieso stürmten Menschen aus allen Ländern Europas, die sich später „Amerikaner“ nannten, plötzlich und unerwartet nach Nordamerika? 1776 wurde die USA gegründet. Zuvor fälschte der falsche Peter I. in Rußreich die Jahreszahlen: aus dem Jahr 7209 wurde nach europäischer Zeitfälschung 1700; somit stahl der Pseudozar 5509 Jahre der Geschichte des russischen Volkes. Aber wer lebte im Nordamerika vor der Gründung der USA? Z. B. 1111? 1552? Oder 1610? Oder 1700? Die Antwort ist verblüffend einfach: „Europäer“ durften nicht einreisen, weil ganz Nordamerika zum Rußreich gehörte und Ruskis ließen keine Fremden und „Flüchtlinge“ rein. Die Grenzen waren bewacht und sicher. Das Land ist voll mit russischen Bewachungsvorrichtungen, slawischen Runen usw.UnbenanntKanada ist übrigens ja auch nur Sibirien… Es gab Zeit, in der Sibirien und Alaska nicht durch Beringstraße getrennt waren: Unbenannt.PNGUnbenanntMoskau in den USA: http://www.zeitverschiebung.net/de/city/5601538  Sankt-Petersburg in den USA: https://de.wikipedia.org/wiki/Saint_Petersburg   Natürlich gibt es noch viele andere Städte mit russischen Namen wie Nowgorod, Wladimir, Perm usw., aber über die erfahren Medien nicht… Azteken, Maia und andere „Indianer“ waren Ureinwohner Sibiriens, die über Alaska nach Süden des Amerikanischen Kontinents zogen Unbenannt  Jede Geschichtsfälschung beginnt mit der Verfälschung der Swastika und ihrer Umbenennung in „Hakenkreuz“. Swastika kommt ursprünglich – wie die Weiße Rasse überhaupt – aus Sibirien (Heimat der Asen = Asien), Ur-Heimat aller Arier. Kommt die wahre Bedeutung der Swastika ans Tageslicht, bricht die Geschichtsfälschung in sich zusammen. Swastika in Japan:2fEs ist doch auffällig, daß die Namen aller Kontinente mit  „A“ beginnen und nur Europa eine Ausnahme darstellt: Arktis, Amerika, Asien, Afrika, Australien Antarktis. Und plötzlich „Europa“. Es gab keine „Europa“ vor der Herrschaft des Iwan IV, vom Papst als „Iwan der Schreckliche“ betitelt: alles war Asien. „Иван Грозный“ wird mit „Iwan der Strenge“ übersetzt. Der Vatikan versuchte mit allen Mitteln aus Rußreich ein katholisches Land zu machen. Nachdem Iwan IV. von seinem Thron zeitweilig entfern wurde, konnte durch die Korrupzion in Litauen, Lettland, Estland und Polen Katholizismus gewaltsam eingeführt werden. Schnell wurden die Karten umgeschrieben und aus Asien ein Stück mit der Grenze zu Sibirien – Uralgebirge (Ur-All-Gebirge) – abgezwackt; man nannte es „Europa“ und hoffte bis dahin den Einfluß des Vatikans zu erstrecken. Iwan IV. kehrte zurück und es rollten die Köpfe der korrupten Beamten und des Adels. Daher auch die Bezeichnung: „Schreckliche“. Gefälschte Karten blieben… Auf dieser Karte sehen wir das Vorhaben der USA und der EU für die kommende Zeit – Rußreich zu okkupieren:Карта Сибири 6imagesLibanon galt als Schweiz des Nahen Ostens; daher mußte der Krieg her, um dieses konkurierende Banksystem zu zerstören. Meine Heimatstadt Nowosibirsk wird künftig als Finanzzentrum von Rußreich ausgebaut, um später auch als Hauptstadt zu fungieren:Unbenannt.PNG

„Alaska Die USA erwarben das Gebiet 1867 vom Russischen Kaiserreich; am 3. Januar 1959 wurde es der 49. Bundesstaat der USA.“ Am 5. April 1824 wurde in Sankt-Petersburg „Konvenzion über die Grenzen der russischen Gebiete in Nordamerika“ unterzeichnet“, in der die Navigazionsmodalitäten, Fischerei u. a. geregelt wurden. „Die USA erwarben das Gebiet 1867 vom Russischen Kaiserreich„. 1. Betrug: 1867 gab es keine „USA“, sondern „Nordamerikanische Vereinigte Staaten“; 2. Betrug: Im Satz fehlt die notwendige Ergänzung „durch Betrug“ und Alaska gehört heute noch zur Sibirien und Rußreich. Alexander II. unterzeichnete die Pacht für 30 Jahre; aus „30“ wurde durch die Fälschung „90“ Jahre. Ab 1957 gehört Alaska nach dem Völkerrecht wieder zu Rußreich. Mit folgendem Lied erinnern die Ruskis die Amis an die Vereinbarung; Amerikaner hassen das Lied: „Mach kein Quatsch, Amerika, Sibirien und Alaska gehören zusammen und zu uns. Rück‘ Alaska wieder raus…“:

3. Betrug: es gab niemals ein „Russisches Kaisereich“, sondern stets ein Russisches Imperium (siehe Beitrag zuvor), zu dem das gesamte „Europa“ gehörte und Russisch als Amtssprache der „Europäer“ galt und Rubbel – neben der jeweiligen Nazionalwährung – als Zahlungsmittel benutzt wurde. Für Rubbel konnte man noch kurz vor dem I. Weltkrieg überall in „Europa“ einkaufen; neben der nazionalen Währung galt Rubbel als 2. gültige Währung. Jeder Bank „Europas“ akzeptierte Rubbel als Zahlungsmittel.unbenannt

81f9a39226cf98e3bd2303a94a732c7c.gifZionisaZion

NB: Ende im nächsten Beitrag

 

Tissul, Arier, Ahnenerbe, Alaska, Eniologie, Swastika, Sozionik, MiB, Faschismus, Sibirien: Ur-Heimat der Menschheit. Geschichtsfälschung für Pentanieten & Komavoliden durch die Zionisazion und Lügepedia

6Alaska ( „Land, in dessen Richtung das Meer strömt“ über  russisch   Аляска  ist mit 1.717.854 km², von denen 1.481.346 km² auf Land entfallen, der flächenmäßig größte (etwa 20 % der Gesamtfläche), der nördlichste und westlichste Bundesstaat  der  Vereinigten Staaten von Amerika sowie die größte Exklave der Erde. Alaska hat die viertniedrigste Bevölkerungs-zahl aller Bundesstaaten (nur 0,22 % der Gesamtbevölkerung der USA). Die USA erwarben das Gebiet 1867 vom Russischen Kaiserreich; am 3. Januar 1959 wurde es der 49. Bundesstaat der USA.“ Geschichtsfälschung: Es gab niemals „Russischen Kaiserreich„; es gab jedoch ein Russisches Imperium, zu dem ganz Europa mit einem russischen Zaren an der Spitze gehörte . Noch im XIV. Jahrhundert war damaliges Russisch die Amtssprache der Europäer mit Rubbel als einheitliche Währung. Noch kurz vor dem „I. Weltkrieg“ – denn jeder Krieg auf der Welt war immer ein Krieg gegen Rußreich -, also noch vor 1914 gab es in Europa 2 Währungen: nazionale und Goldrubbel, der in den Jahren 1895-1897 in Rußreich wieder eingeführt wurde. Der Unterschied zwischen einem Kaiser und Zaren ist enorm. Die Erde gehört niemanden. Ein Fürst, Häuptling, verwaltet im Auftrage ein oder mehrere Ländereien; Herzog war ursprünglich Heerführer im Krieg um die Ländereien, verwaltete mehrere Fürstentümer und König bzw. Kaiser – verwaltete mehrere Herzogtümer. Kanzler bzw. Präsidenten oder Ministervorsitzender (Premierminister = Ministerpräsident) sind lediglich Verwalter. Man spricht auch nicht „rein zufällig“ von „US-Administrazion“: „Im englischen Herkunftsgebrauch bezeichnet der Begriff Administrazion sowohl den gesamten Regierungsapparat unterhalb des Präsidenten als auch den Präsidenten selbst, also nicht nur die Verwaltungsbehörden. Insbesondere im journalistischen Sprachgebrauch in Deutschland wird daher der Begriff Administrazion vielfach an Stelle des Begriffs Bundesregierung verwendet, da letzterer Begriff im deutschen Allgemeinverständnis nur das Kabinett als beschlußfähiges Organ meint….“ UnbenanntLast uns gemeinsam über die Affirmazion: „Bundesregierung als beschlußfähiges Organ“ schmunzeln. Nicht die fantome „Besatzer“, sondern Besatzer im Auftrage der Außerirdischen machten bereits vor Jahrhunderten eine „Organtransplantazion“ und das wurde – neuerdings – im 2. BMJBBG festgemeißelt:UnbenanntDie s. g. „Bundesregierung als beschlußfähiges Organ“ hat gar keine rechtliche Handhabe, irgend welche „Rechtsverordnungen“ (Gesetze usw.) zu beschließen, sondern vorgegebene Rechtsverordnungen lediglich umzusetzen, zu verwalten und sich selbst dabei straffrei zu bereichern: „Als politische Immunität bezeichnet man den Schutz eines politischen Amtsträgers vor Strafverfolgung aufgrund seines Amtes. Die Immunität betrifft vor allem 1. Abgeordnete gesetzgebender Körper-schaften, deren parlamentarische  Immunität in den meisten Staaten durch die Verfassung geregelt ist, sowie 2. Staatsoberhäupter und teilweise Mitglieder von Regierungen.“ Die Wahrheit wird allen – nicht nur Aliens – bekanntgemacht…UnbenanntDie USA – B’nai B’ritt mit ihrer FED  natürlich eingeschlossen – oder welcher Staat auch immer haben auf unserem Planeten nichts zu melden, nur verwalten im Sinne der außerirdischen Zivilisazion. Und damit die Komavoliden – komatöse Vollidioten – nicht wach-werden, streute „man“ unter ihnen eine Denkrichtung: „Verschwö-rungstheorie“ und Komavoliden kommen dabei gar nicht auf die Idee zu schlußfolgern, daß wenn es eine V.-Theorie gibt, so muß es doch auch eine Verschwörungspraxis geben… Die „bösen“ Juden sind nicht von der Bibel, sondern, auf Grund ihres Bildungsstandes, von den Aliens zum „auserwählten Volk“ gemacht worden.  „Als Präsident Abraham Lincoln zur Finanzierung des Bürgerkriegs 1861 Geld brauchte und ihm die Kredite der Rothschild-Banken zu teuer waren, ließ er eigene Dollarnoten drucken – den »Greenback«. Diese verwegene Tat sollte er nicht lange überleben. 1865 wurde er von einem Einzeltäter erschossen, der seinerseits auf der Flucht gleichfalls erschossen wurde (Anm. ca-antaris-news: wie bei John F. Kennedy). Sein Nachfolger Andrew Johnson stellte aus unerfindlichen Gründen die Banknotenprodukzion ein. Der nächste Präsident, der das Geldmonopol wieder dem Staat unterordnen wollte, war John F. Kennedy. Wenige Monate vor seiner Ermordung soll ihn laut Aussage einer Zeugin sein Vater Joseph Kennedy im Oval Office des Weißen Hauses angeschrien haben: »Wenn du das tust, bringen sie dich um!« Doch der Präsident ließ sich von seinem Plan nicht abbringen. Am 4. Juni 1963 unterzeichnete er die »Executive Order Number 11110«, mit der er die frühere »Executive Order Number 10289« außer Kraft setzte, die Herstellung von Banknoten wieder in die Gewalt des Staates zurückbrachte und damit das kleine Kartell der Privatbanken entmachtete.“ Außerdem wollte John bekannt geben, daß die US-Regierung von Aliens versklavt ist. Das Ende kennen wir. Alien schreiben die „Noten“ vor, korrupte Erdlinge spielen  = verwalten:sd„Neues vollständiges kritisches Wörterbuch der Englischen und Deutschen Sprache“ 1859: Alien: Fremde, Ausländer, der mit uns in keiner Verbindung steht.“ Interessanterweise hatten hohe Offiziere im zaristischen Rußreich seit 1860 im Ausbildung ein neues Fachgebiet: „Die Art und Weise des Vorgehens beim 1. Kontakt mit Vertretern der außerirdischen Zivilisazion“… Vertreter des Orions nahmen  im Juli 1995 Kontakt zu mir auf. Seit dieser Nacht ist mir bewußt, warum in der Religion und Politik gelogen wird.  Arier = Weiße Rasse – domestizierten Sibirien und kamen auf die Erde vom Gestirn der Großen Bärin. Im Universum gibt es Gesetze, die Besetzung von Planeten regelt. Kosmische Konföderazion wacht über die Umsetzung und Einhaltung dieser Gesetze. Das 1. Gesetz der Kolonisazion eines bewohnten Planeten lautet: „Alles, was die Bewohner eines Planeten auch machen – sie müssen es freiwillig tun und auf der Grundlage der Gesetze.“  Daher wird auch gelogen, damit Menschen z. B. freiwillig zur Wahlen gehen und Gesetze einhalten.

Religion und Politik – das sind 2 Organisazionsstrukturen, die sich zwischen dem Menschen und Schöpfer (Religion) und Außerir-dischen (Politik) gestellt haben und vermitteln den Eindruck, als kommen Erdlinge ohne sie nicht aus. Dazu wurde eine psychische Krankheit eingeführt: selbstzerstörender Materialismus. Menschen sind geistige Wesen und ihnen wurde u. a. mit der Einführung des Darwinismus eingeprügelt, 1. stammen sie von den Affen ab und 2. seien sie das, was sie besitzen und nicht sind. Von da an teilte sich die Menschheit in 2 entgegengesetzte Lager: künstliche „Haben-Mentalität“ mit krankhaften Sicherheitsbedürfnis und „Sein-Mentalität“. Merkmal der natürlichen „Sein-Mentalität„: Ein- und Ausatmen, Geben und Nehmen. „Haben-Mentalität„:  „Hast du was, bist du was“; Mitmenschen, Freunde und Verwandte werden nach dem Prinzip der Nützlichkeit ausgesucht: „Kann ich von dir etwas haben? Kann ich dafür was kaufen? Nein? Dann scheiß drauf!“  Hier ist eine Auswahl an Worten, die diesen Zustand beschreiben:  Wert {m},  Brauchbarkeit {f}, Nutzen {m},  Zweckdienlichkeit [n] Zweckmäßigkeit {f}, Ausbeute {f},  Einnahme {f}Profit {m}, Verdienst{n},  Verwendbarkeit {f},  Erlös (m)Ertrag {m}Frucht {f}Gewinn {m},  Interesse {n}Vorteil {m},   Nützlichkeit {f}“  Liebe, Vertrauen und Freundschaft werden durch Lug und Trug ersetzt. „Haben“ (Geld-Haben, Sicherheit-Haben, Sex-Haben, Spaß-Haben usw.) und  „Nützlichkeit“ sind 2 Seiten  des Lebensprinzips „Goldenes Kalb“ im Materialismus und Faschismus. Betrug ist das alltägliche Markenwert der Haben-Mentalität; ethische Werte und Gefühle sind verschwunden, es sei denn sie bringen zeitweilig Vorteile: dann wird das Nützliche vorgeheuchelt. Das Leben – und nicht der Schein (Geld-Schein usw.) – geht an Haben-Menschen vorbei und sie wollen es nicht Wahr-Haben, daß das letzte Hemd keine Taschen hat… Sie wollen es nicht Wahr-Haben, daß der schlimmste Betrug Betrug an sich selbst ist; die Krankheit als sichtbar gewordener Betrug an sich selbst hat schon jeden in die Augen geöffnet und die Ärzte können niemanden heilen: nur die Einsicht in die Wahrheit des Seins. 263Als Ablenkung wird dem vom Volk gewählten Reichskanzler Adolf Hitler unterstellt, er baute in Deutschreich den „Faschismus“ auf. „Faschismus ist die terroristische Macht des Finanzkapitals“ und im „III. Reich“ hatten Banken keine Macht; in Deutschreich wurde der Sozialismus in nazionalen Farben – Nazionalsozialismus -aufgebaut…Unbenanntimages (27)Und all das nur zu einem einzigen Zweck: vertuschen, daß die Erdlinge durch die Aliens versklavt sind.

67d8d737bd5ddf3eb6cdf25ca735470169a5eb9c670d7640b80c816c1e15d324

Im Faschismus gibt es 2 Gruppen von Menschen: 1. diese benötigen Geld, um Sicherheit zu haben und dazu zählen 90-95% der Menschen; zu 2. Gruppe gehöre auch ich: ich brauche kein Geld, ich möchte lediglich Produkte, die ich für Geld erwerben kann, denn Sicherheit kann man für kein Geld der Welt kaufen. Zwischen Gruppe 1 und 2 liegen Welten dazwischen; für die 1. Gruppe ist das Geld zu einem Selbstzweck geworden: je mehr Geld, um so sicherer und bedeutender kommen diese Leute sich vor („Hast du was, bist du was“); sie definieren sich über das Geld: ist die Knete weg, ist das Schein-Selbstvertrauen ebenfalls weg… Ob ich nicht selbst psychisch krank sei, könnte bei einem oder anderem die Frage auftauchen; ich erzähle über „Alien“ und das weiß doch jeder, daß es eine „Ver-schwörungstheorie“ genauso ist, wie MiB, sonst würden „unsere“ Medien schon darüber berichten. Gegenfrage? Warum wird über Tissul nichts berichtet? Die meisten wissen gar nicht, daß es solches Wort gibt… Was findet man in der Lügepedia, gibt man das Wort „Tissul“ ein? Nichts interessantes: ein bedeutungsloses Dorf in Sibirien (unweit meines Geburtsortes) …am 5. September 1969 fand man in Tissul, nach einer Sprengung im Kohlenrevier ein Sarkophag aus Marmor mit 15 cm dicken Wänden, in dem sich in einer blauen Flüssigkeit ein 1.80 großes wunder-schönes Mädchen mit slawischen Gesichtszügen ohne Spuren der Verwesung befand. Sofort wurde der Fundort von Militärs umzingelt. UnbenanntSchock bei den Wissenschaftlern lösten aus das Alter des Mädchens: 800 000 000 Jahre… und die DNS ist identisch mit den heute lebenden Menschen ist. Trotz der heutigen Technologien ist es nicht möglich gewesen die Flüssigkeit, in der sich das Mädel befand und den Stoff ihrer Bekleidung zu analysieren. Nach der Herausnahme des Körpers aus der unbekannten Flüssigkeit verdunkelte sich sofort der Körper; beim Eintauchen in die Flüssigkeit nahm es wieder die Ursprungsfarbe an. Alle 6 Personen, die als erste mit dem Fund zu tun hatten, starben kurz darauf unter merkwürdigen Umständen in den Autounfällen. An der Sarkophag-Fundstelle wurde ein Friedhof entdeckt…

Soweit zur Verschwörungspraxis. …natürlich vergaß ich nicht zu erklären was der Unterschied zwischen einem Zaren und Fürsten, Herzogen, Königen und Kaisern nun sei. Zar war auch ein Verwalter mit einem Unterschied: der Zar war Vertreter des Schöpfers auf der Erde und verwaltete die Erde… Wer lebte in den heutigen USA vor 1776? Slawen. „Indianer“ waren Ureinwohner des heutigen Sibiriens. In Alaska, die zu Sibirien gehörte und die noch nicht durch die Bering-Straße getrennt war, lebten Arier. Und in Erinnerung an ihre Ur-Heimat – dem Gestirn der Großen Bärin – verewigten sie das Gestirn in ihrer Flagge:UnbenanntDie Versuche Geschichte zu fälschen begangen auch damit, daß aus dem „Großen Bär“ ein großer Einkaufswagen wurde…

f80e42ee62a2ed9ae5b65224d7e8ca94ZionisaZionUnbenannt

Nur so zur Informazion: http://www.unangreifbar-2017.de/?gclid=CJXtodnQq9UCFSQz0wodURwLzw

NB: Das „Ende“ von Alaska im nächsten Beitrag

 

 

 

Neu Schwabenland, Basis 211, Nullmeridian, Highjump, Apokalypse, Ahnenerbe, Swastika, Eniologie, Sozionik, Zionisazion der Pentanieten & Komavoliden durch Zionisazion, Zufall und Pinguine

4Meister Eckart bemerkte: „Aufgenommen und erfaßt wird ein Auf-nehmbares immer nach der besonderen Art des Aufnehmenden.“  Quantenphysik bestätigt seine Aussage. Seit meiner Geburt verfüge ich über einen besonderen Zugang zur Sprache und somit auch zu den Ahnen; eine Gottesgabe. Meine Promozionsarbeit als Psycho-linguist trägt den Titel „Entstehung, Entwicklung und Auflösung von Bewußtseinsblockaden aus der Sicht der PSI-Phänomene“.  Zionisatoren verfälschen die Sprache, um Menschen in Komavoliden – komatöse Vollidioten – zu verwandeln, denn in den Worten liegt noch die Spur zu unseren Ahnen.  Deutschen ließen es zu, daß ihre Sprache – als höchster Wert ihrer Kultur – entstellt wurde. Heute kann man aus den einzelnen Worten der Sprache der Deutschen keine Ur-Bedeutung mehr ableiten. Somit ist die unmerkliche Spur zu der Quelle versiegelt. Gemacht wurde das, weil die Bedeutung eines Wortes die Verhaltensrelevanz darstellt.Tse  Was bedeutet „Himmel“? „Him“ + „mel“ – ??? Kennst du das Wort nicht, so muß es jemanden geben, der dir den Inhalt erklärt.  Im Persischen (Farsi) kann man ein Wort nur lesen, wenn man es kennt. Ich kann davon mehrere Liedchen singen, da ich Deutsch erst mit 21 Jahre nach der Übersiedlung in die DDR erlernte. „Hände hoch!“ und „Gitler kaputt!“ reichen heute für den täglichen Umgang nicht ganz aus. Durch den Zufall – meine Mutter wurde 1946 aus Berlin nach Nowosibirsk deportiert und dort wurde ich geboren und erlernte meine Vatersprache. Ich kann also auf die Ursprache aller indogermanischen Erdsprachen – Russisch (Altslawisch) – zurückgreifen; Sanskrit stammt vom Altslawisch ab und diese bin ich dabei krümelweise zu erlernen. Sanskrit ( sam „zusammen“ + kṛta „gemacht“) bezeichnet die verschiedenen Varietäten des Alt-Indischen. Die älteste Form ist die Sprache der Veden, einer Sammlung religiöser mündlicher Überlieferungen im Hinduismus.“mündlicher Überlieferungen“ aus Arkaim. …was bedeutet „Himmel“ auf Russisch? – небо – „не(т)“ bedeutet „nicht“ und „бо(га)“ – „Gott“; in Russischen heißt also Himmel = Gottlos: небо. Nach dem „Oktoberumsturtz“ 1917 erfolgte „Sprachreform“: das Alphabet wurde „vereinfacht“ – von 49 auf 33 Buchstaben reduziert. Vor 1917 nannte man den Himmel nicht „небо“, sondern „небеса„; dafür gibt es keine deutsche Entsprechung: „не (т)“ – nicht  und „беса“ – Teufeleien: „Oben gibt es keine Teufeleien“… Vertrauen? Man müßte beschreiben was das ist. „Ver“ bedeutet „Frühling“ auf Latein und „trauen“- rauen – auen… traue dem Frühling. In Russischen kann man immer noch ableiten: доверие = „до“ = vor + „верие“ = Glaube; Vertrauen = Man nimmt an bevor man daran glaubt… „Elefanten ‚entwickelten‘ sich in Afrika.“ So behaupten die Geschichtsfälscher. Woraus?! In Russischen heißt Elefant „слон„. Wie kommt es denn, das das Wort für Elefanten in vielen russischen Worten verwurzelt ist? „прислонится“ = anlehnen; „слонятся“ = herumtreiben usw. Die Antwort ist denkbar einfach: Elefanten stammen von dem Mammut ab und diese lebten in Sibirien… Dann muß erst erklärt werden wie die Elefanten aus Sibirien nach Afrika und Indien kamen… Die Sprache ist das Gedächtnis des Volkes. Viele Deutsche sagen statt werfen – schmeißen. „Schmeißen“ heißt aber „mit Scheiße werfen“, denn wir kennen doch die Schmeißfliege und die sitzt auf… Im XIV. Jahrhundert verwendete man für den Endprodukt des Verdauungsaktes das Wort „Schmeiß“, davon erhielten auch die Fliegen ihren Namen… Kuck: über 666 Jahre übersprungen; die Sprache hat ein gutes Gedächtnis und:UnbenanntUnbenannthttp://www.volksblatt.li/nachricht.aspx?p1=vermischtes&id=209813 Лштв Ылудуее„Der Nullmeridian ist derjenige Meridian (ein senkrecht zum Erdäquator  stehender und von Nord– zu Südpol verlaufender Halbkreis), von dem aus die geografische Länge nach Osten und Westen gezählt wird. Seine Festlegung ist an sich willkürlich, er wurde aber durch internazionale Vereinbarung während der Internazionalen Meridiankonferenz 1884 in die Meridianebene der Londoner Sternwarte Greenwich gelegt und wird daher oft auch als Greenwich-Meridian bezeichnet . Bis dahin waren verschiedene Nullmeridiane in Gebrauch.“ Welche denn? „Der Meridian von Paris war ein vor der Internazionalen Meridian-Konferenz  verwendeter Nullmeridian. Er liegt 2° 20′ 14.025″ östlich des seither allgemein verwendeten Meridians von Greenwich. Der Meridian von Paris führt mitten durch das Pariser Observatorium.“ Verschwiegen – und somit gefälscht – wird, daß Moskau für die ganze Welt Nullmeridian darstellte:UnbenanntPlt = Schau

„Dann sah ich: Das Lamm öffnete das erste der sieben Siegel; und ich hörte das erste der vier Lebewesen wie mit Donnerstimme rufen: Komm! Da sah ich ein weißes Pferd; und der, der auf ihm saß, hatte einen Bogen. Ein Kranz wurde ihm gegeben und als Sieger zog er aus, um zu siegen.“  Zufall 1:Pferde„Als das Lamm das zweite Siegel öffnete, hörte ich das zweite Lebewesen rufen: Komm! Da erschien ein anderes Pferd; das war feuerrot. Und der, der auf ihm saß, wurde ermächtigt, der Erde den Frieden zu nehmen, damit die Menschen sich gegenseitig abschlachteten. Und es wurde ihm ein großes Schwert gegeben. Als das Lamm das dritte Siegel öffnete, hörte ich das dritte Lebewesen rufen: Komm! Da sah ich ein schwarzes Pferd; und der, der auf ihm saß, hielt in der Hand eine Waage. Inmitten der vier Lebewesen hörte ich etwas wie eine Stimme sagen: Ein Maß Weizen für einen Denar und drei Maß Gerste für einen Denar. Aber dem Öl und dem Wein füge keinen Schaden zu! Als das Lamm das vierte Siegel öffnete, hörte ich die Stimme des vierten Lebewesens rufen: Komm! Da sah ich ein fahles Pferd; und der, der auf ihm saß, heißt „der Tod“; und die Unterwelt zog hinter ihm her. Und ihnen wurde die Macht gegeben über ein Viertel der Erde, Macht, zu töten durch Schwert, Hunger und Tod und durch die Tiere der Erde. (Offb 6,1–8)  Zufall 2:UnbenanntZufall 3:Unbenannt

Zufall 4:UnbenanntgfUnd jetzt kommt – Zufall 5: Was suchte Patriarch Kirill von Rußreich in Neu Schwabenland, am Südportal? …damit niemand erfährt, was der Papst dem Patriarchen Kirill anvertraute, trafen sich beide in Kuba am 12. Februar 2017. Vom Treffen wußten nur 5 Personen…Papst und Kirill„Zuerst nahm ich auch an, daß der Papst mich in sozialistisches Kuba lockte und haute mir in Havanna am 12. Februar 2017 die Taschen voll“, sagte Kirill zu Putin nach der Rückkehr. „In den Geheim-Archiven des Vatikans las Franzi, daß es 2beinige Pinguine gibt, die wie Fische im Wasser schwimmen und auf dem Festland laufen wie Menschen. ‚Das ist das fehlende Glied – Missing Link – zwischen Fisch und Mensch‘, versicherte mir Seine Heiligkeit. Daraufhin flog Meine Heiligkeit in die Antarktis und vergewisserte mich“ Highjump  des Patriarchen Kirill:Unbenannt „Und Tatsache! Es gibt nicht nur blöde Schafe, sondern auch 2beinige Pinguine!! Ich sah sie mit eigenen Augen!!! Pinguine sahen mich auch. Das Königspaar fraß sogar das russische Brot für die Welt, die Heinis…“ Mit den Sondervollmachten des Papstes ausgestattet besuchte Kirill zuvor am 18. Februar 2017 Paraguay und Peru…Unbenannt

Noch so ein Zufall 6: Auf dem Rückflug von der Forschungsreise des Patriarchen zerschellte im Cockpit die äußere Schicht des 2schichtigen Glases. Das Flugzeug mußte notlanden, um Kirill’s Hosen auszuwechseln…UnbenanntNatürlich glaubten dem Patriarchen weder Putin (Präsident) und Medwedew (Ministerpräsident), noch Schoigu (Verteidigungs-minister): Jeder weiß doch, daß es weder Pinguine und UFO’s, noch  „Basis 211“ in der Antarktis gibt… Im Namen der Naturwissenschaft begab sich das ungläubige Trio auf die Reise, um nachzusehen, ob Papst und Träger einer mit Diamanten versetzen Rollex zum Preis von 100 000 $ Patriarch Kirill doch keine vatikanische Verschwörungstheorie vertreten. Die Dreifaltigkeit verwechselte allerdings die Arktis mit der Antarktis… Unbenannt

Drei Pinguine in Neu Schwabenland, Antarktis (linkes Bild):UnbenanntHighjump von Putin, Medwedew und Schoigu in die Arktis (Nordportal) auf die geheimste Militärbasis Rußreichs:

Stazioniert werden in der Arktis A-U boote, einmalige in der Welt Boden-Luft-Raketen mit M 8 = 8fache Schallgeschwindigkeit (= 2,5 Km/Sekunde); (USA benötigen bei ihrem heutigen Entwicklungs-stand dazu noch 10 bis 15 Jahre) usw. Die „Basis 211“ ist in der Antarktis für die russische U-Boote z. Z. frei.. Diese Informazion der Königspinguine überbrachte Patriarch Kirill an den Präsidenten Putin:Unbenannthttp://www.20min.ch/wissen/news/story/27493257

GR + HaftdauerVerbotene Fotografien:

Zufall 7:

98142cb49e7bd1b39ae6a4d9ff9ad912ZionisaZion

Geheimbotschaften in den russischen Stickereien, darunter Swastika:

NB: Fortsetzung im nächsten Beitrag