Fäkalistin Dr. Petra Bock und Finalistin Mandy Harvey, Sozionik, „Das 4. Rom e. V.“ Eniologie, Zombiesazion durch Gehirnprothesen, Mindfuckung für Pentanieten & Komavoliden

UnbenanntKotzen+letzte Tage„Petra Bock (* 1970) ist eine deutsche Autorin, Rednerin und Coach. Bock studierte Geschichte und Politikwissenschaften in München, Regensburg, Leicester (Großbritannien) und Berlin, wo sie 1998/ 1999 zum Dr. phil. über Transformazionsprozesse und Systemwechsel von Diktaturen in Demo-kratien promovierte. Während der Promozionszeit betätigte sie sich im Bereich Veränderungsmanagement als Beraterin und Redenschreiberin. Ab 2001 war sie Coach. 2008 gründete sie die Dr. Bock Coaching Akademie in Berlin. Nach einigen Wissenschafts- und Wirtschaftstiteln veröffentlichte sie ab 2005 Coaching-Bücher. In ihrem 2011 veröffentlichten Buch ‚Mind-fuck‘ stellt sie die These auf, daß die meisten Menschen heute immer noch mit Denkmustern operieren, die auf autoritäre, stark hierarchische gesell-schaftliche Verhältnisse vergangener Epochen ausgerichtet sind, und sie deshalb suboptimale Entscheidungen treffen und sich selbst blockieren.“ Im okkupierten Deutschreich herrscht faschistische Diktatur und sämtlichen Medien sind =geschaltet, Denkende werden zwangsweise in die Psychiatrie reingesteckt, die Zahl der politischen Gefangenen wächst täglich, daher haben die Okkupanten am allerwenigsten Interesse an denkenden, intelligenten Menschen und gebildete, machtbesessene Erfüllungsgehilfen wie Dr. P. Bock geilen sich darauf. Auf Deutsch heißt „Mindfuck“ übersetzt „Scheiße im Kopf“ und nicht:s

Für die, die es vergaßen bzw. nicht wußten: „Faschismus ist die terroristische Macht des Finanzkapitals“ und diese wurde in Deutschreich erst nach 1945 errichtet: Die Macht der Banken. Falls ein Leser  Dr. Bock kennt: fragen sie  warum sie in Deutschreich lebend kein Deutsch benutzt und zu ihrer Geldschneiderei das deutsche Wort „Beratung“ nicht benutzt. Nach der seit 1945 okkupierten Heimat, in der Ausländer mehr Wert sind als die eingeborenen Deutsche, verwendet Frau Bock die Besatzersprache = „Amerikanismen“…     https://www.upik.de/Unbenannt

UnbenanntWas mir sofort bei diesen Interview mit erwartungsvollen Menschen auffällt ist die furchtbar entstellte deutsche Sprache: Die Komavoli-den – komatöse Vollidioten = und jeder von uns, der sein Verstand nicht einschaltet, ist ein komatöser Vollidiot- benutzen mit ernsten Gesichtern, als seien sie alle Koprophilie, Fäkaliensprache. „Mit der Koprophilie (gr. κόπρος kópros ‚Dung‘, ‚Mist‘, ‚Kot‘ und -philie) bezeichnet man den sexuellen Lustgewinn durch menschlichen Kot bzw. dessen Aus-scheidung“. Was man freiwillig in den Mund nimmt, frißt man auch…scheie2Kopiegrer.jpgUnbenanntUnbenanntdgUnbenannt,UnbenanntUnbenanntWas kann einem Dr. Petra Bock, die „lizensierte couch“ und frei-willige Marionette des faschistischen Okkupazionsregimes, denn beibringen, wenn sie selbst nur  Abfälle („Scheiße“ = stinkender Endprodukt des Verdauungsvorganges) im Kopf hat, die sie aus Eitelkeit noch schützen ließ? UnbenanntUnbenanntUnbenannt7e5e610055f03f6516d25b3aa6b16375Unbenannt

Bevor die Fäkalien-Petra andere entstört, muß sie sich selbst behandeln lassen, denn wer Scheiße im Kopf hat, der scheidet nur Fäkalien aus dem Mund aus…Unbenannt Als Psycholinguist und Geist-Heiler könnte ich die vom „Mindfuckung“ Befallene behandeln, aber sie genießt den Realitäts-verlust und wird dafür auch noch bezahlt…Unbenanntgder-unterschied-zwischen-dir-und-einem-stueck-scheisse1-das-stueck2-die-scheisse-hat-einen-sinn-vollIch bin ehrlich und bleibe auch so: „Scheiß“-Doktorin sollte eine Möglichkeit erhalten sich mit mir in Verbindung zu setzen und ihre Sicht darlegen und ich reiche diese dann an unsere Leser weiter; ich schrieb sie bereits an, doch erhielt keine Antwort. Bitte  schickt an Dr. Petra diesen Beitrag: kontakt@petrabock.deUnbenannthttps://books.google.de/books?id=ZSZLnfKNt8kC&pg=PA93&lpg=PA93&dq=F%C3%A4kalistin&source=bl&ots=0MqsFMYBoY&sig=Oav9Z75K09abULc7LjcQAtX6uGQ&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwivy-Dzw9PUAhUMaFAKHeRfD9YQ6AEILzAB#v=onepage&q=F%C3%A4kalistin&f=false

Um uns vom Schmutz der promovierten Fäkalistin Petra Bock zu säubern,  tauchen wir lieber in die reine und gefühlsechte  Welt von Mandy Harvey, einer t a u b e n Musikantin als uns weiterhin mit einer tauben Nuß zu befassen:mqdefault

2+c821adc0f10043e678093c9baddc04f5ZionisaZion

Ende im nächsten Beitragf3d7e25f85ecb776b26f49249552a353

Sozionik, Gehirnprothesen, Schöpfungsräder, Swastika, Geschichtsfälschung, Abolizionismus. Ahnenerbe, Eniologie. Zombiesazion der Pentanieten & Komavoliden durch Dualität und Zionisazion

UnbenanntSchöpfungsräderUnbenanntfAsdUnbenanntUnbenanntUnbenanntCalle  weilte nur 22 Jahre auf der Scheibe und kurz vor 1813 stieß er folgende Drohung, die gern von komatösen Vollpatrioten zitiert wird:Unbenannt204 Jahre später sitzen „Ihr“ immer noch „da oben“… weil Deutsche das zulassen: Unbenannt.JPGUnbenanntUnbenanntUnbenanntßUnbenanntGedankenKnienUnbenannt18835935_1367911386622732_6804008553990175968_n (1)Auf dem Plakat steht doch klar und unmißverständlich: „Politiker-Meinungen über ihre Untertanen“ Die Betonung liegt nicht auf „Politiker“, sondern auf „Untertanen“. Und wem nutzen die Millionen von Untertanen, wenn diese nur habgierig das goldene Kalb anbeten und solche Worte wie „Gewissen“, „Ehre“,“Würde“, „Wahrheit“ und „Heimat“ für sie Fremdworte sind? Millionen „Untertanen“ leben im „Haben“ und machen sich in die Hosen vor dem „Sein“ und deswegen haben sie diese „Regierung“… Regierung ist ja immer nur das Spiegelbild des Volkes genauso wie das der Untertanen. „Untertanen“ sind kein „Volk“, sondern unbeweg-liche Biomasse…  (siehe den vorhergehenden Beitrag über  Deko-härenz und Dualität)UnbenanntUnbenanntUnbenanntrtWie das Volk, so die Regierung: Akzion („Wahlen“) = Reakzion („Regierung“). Übrigens: könnte man im okkupierten faschistischen Deutschreich durch die Wahlen etwas ändern, wären diese längst verboten…  denn Deutschreich steht seit 1945 unter einer Okkupazionsverwaltung:UnbenanntWer es überlesen hat: Es steht dort nicht „Regierung über ‚Vereinigten Wirtschaftsgebiet'“, sondern lediglich „Verwaltung“ – Entscheidungen treffen die Besatzer:Unbenannthttps://de.wikipedia.org/wiki/%C3%9Cberleitungsvertrag

Deswegen gibt es lediglich ein Grundgesetz und keine Wahlen zur Verfassung: zwar ist die „Einheit vollendet“, jedoch nicht die „Freiheit“:GG 146Unbenannt

https://www.facebook.com/groups/1800023086933589/permalink/1943756365893593/

18767837_133602457190549_19871630029732014_n (2)Liebt und achtet das Volk sich selbst nicht, dann benötigt es ja tatsächlich keine Feinde. Wo kommt diese „Bundesregierung“ denn her? Solange Millionen Deutsche gewissen-, ehr-, würdelos nur raffen, gaffen und dahinvegetieren und dabei doppelzüngig, feige, obrigkeitshörig und verantwortungslos sind, wird sich nichts ändern:UnbenanntViele regen sich über die „Flüchtlinge“, also über die Invasion der Ausländer nach €pa auf. Die komatöse Vollpatrioten fordern sogar empört schreiend:StopptA raus

https://www.facebook.com/groups/1800023086933589/permalink/1946719528930610/

FreiheitProzeßUnbenanntUnbenannt.JPGDeswegen wird der Wahrheit auch ständig der Prozeß gemacht. Warum lügen die Mächtigsten dieser Welt? Weil sie vor uns als Menschen Angst haben Sehen wir uns also an was der Ausländerinvasion vorausging. Die Annexion €pas durch die Schwarzen erinnert an die BRDigung der DDR: obwohl die DDR über 465 000 000 000 DM Handelsüber-schuß verfügte wurde durch die =schaltung der Medien erklärt, die DDR-Wirtschaft sei marode und aus den DDR-Bürgern wurden „Weiße Neger“ und diese sind es bis heute geblieben. DDR-Bürger verdient für die =e Arbeit maximal 80% von dem, was ein Vertreter von Westdeutschland erhält. Für eine Krankheit erhält ein „weißer Neger“ nur 6 Wochen sein Krankengeld, während die Vertreter des Herrenvolkes aus der „BRD“ – 6 Monate… und noch mehr. Es gab keine Wieder-vereinigung: es gab eine Annexion und Ausplünderung der DDR und Versklavung des ostdeutschen Volkes.  Unter der Flagge der Freiheit. Die Gesetze der Natur lassen sich durch die faschis-tische BRD nicht aufheben. Für diejenige, die die Definizion vergessen sollten: hz In dem s. g. „III. Reich“ unter dem Reichskanzler A. Hitler gab es also keinen „Faschismus“, wie die Propaganda lügt, sondern „Nazionalsozialismus“. Erst nach 1945 wurde weltweit der Faschismus aufgebaut:UnbenanntUХрущёвDie Hier und Heute stattfindende Annexion von €pa durch die Neger aus Afrika ist ein ganz natürlicher Vorgang: UnbenanntGe.JPGEin sehr weiser Mann, Muammar al-Gaddafi, mit dem ich mich in August 1984 in Libyen traf, sah bereits damals, was heute vor sich gehen wird:UnbenanntulUnbenanntAlle Industrieländer – mit Ausnahme Rußreichs – bauten ihren Reichtum und Wohlstand auf kosten der Neger aus Afrika und ihren Bodenschätze. Rußreich war daran nicht beteiligt, weil es als einziges Land auf der Weltscheibe über alle Bodenschätze selbst verfügt. Die Juden übernahmen die „Logistik“ – Transport der schwarzen Sklaven nach Nordamerika und Karibik in der frühen Neuzeit. So entstand der s. g. Abolizionismus: Abolizionismus (von englisch abolition „Abschaffung“, „Aufhebung“) bezeichnet eine Bewegung zur Abschaffung der Sklaverei.“ „Abolizionismus = Abschaffung der Zionisten-Sklaverei“, so muß es richtig definiert werden…Unbenannt

UnbenanntUnbenanntUnbenanntUnbenannthttp://www.spiegel.de/politik/ausland/eklat-in-new-york-gaddafi-wutrede-empoert-uno-delegierte-a-650897.htmlUnbenanntEU, deutsche Volksverräter, Komavoliden (komatöse Vollidioten) und ausländische Fremdkörper werden dafür bezahlt  unsere €päische und deutsche Kultur zu zerstören:

Folgen der ZionisaZion:

372

NB: Nicht vergessen – am 21. Juni ist Swastika-Tag: SommersonnenwendeUnbenannt

 

Emanazion, Denkgewohnheit, Entscheidung, Selbsterkenntnis, Polarität, Harmonie, Sozionik, Gesundheit, Krankheit, Dekohärenz, Ahnenerbe, Eniologie, Swastika, Vollmond und Tikkun Olam. Zombiesazion der Pentanieten & Komavoliden durch Dualität und Zionisazion

UnbenanntVertraue  niemals Deinen Augen:53518992787fee6b4c0f10795dd05d21 (1)uüKopf und Schulter4836993876915288172958221-40123875cbbb3db2ed958e9ebeebf24a3a4e51 (1)„Dekohärenz ist ein Phänomen der Quantenphysik, das zur unvollstän-digen oder vollständigen Unterdrückung der Kohärenzeigenschaften quantenmechanischer Zustände führt. Dekohärenzeffekte ergeben sich, wenn ein bislang abgeschlossenes System mit seiner Umgebung in Wechselwirkung tritt. Dadurch werden sowohl der Zustand der Umgebung als auch der Zustand des Systems irreversibel verändert.“ Unbenannt„Dekohärenzeinfach erklärt: Ein Glas Kaffee und ein Glas Milch jeweils nebeneinander stehend befinden sich im Zustand der mini-malen Entropie bzw. des =mäßigen Chaoses (= Harmonie: Kaffee ist Kaffee und Milch ist Milch), da es sich um 2 sich von einander un-abhängigen Systeme handelt, die nicht miteinander in Wechselwir-kung stehen… Gießen wir die Milch in das Glas mit Kaffee ein, so treten die Flüssigkeiten in Wechselwirkung miteinander und es tritt ein Dekohärenzeffekt ein, Harmonie ist gestört und Chaos (Entropie) steigt. Bis sich die Milch mit dem Kaffee vollständig vermischte. Dann tritt wieder Harmonie ein, das entstandene Getränk heißt nun „Milchkaffee“ und verfügt über neue „ irreversibele“ Eigenschaften. Um zu verstehen, wie und warum Krankheiten entstehen sollte sich jeder diesen Vorgang verinnerlichen. Bei einem Glas Milchkaffee zum Beispiel… lernen sich eine Frau und ein Mann kennen und verlieben sich ineinander. Auch hier tritt der  Dekohärenzeffekt ein; entweder tritt die Harmonie nach dem Chaos der Gefühle ein oder beide gehen auseinander…cache_20960822

Eine Zusammenfassung: Eine selbstzufriedene Millionärin geht zum Arzt und läßt sich ihre schöne Brüste untersuchen („Glas Milch“).  Der Arzt (Glas Kaffee) untersucht die Guten und teilt der Frau seine Diagnose mit: „Sie haben Brustkrebs.“ Trotz Millionen gerät die Frau in Panik. Das ist die 1. Voraussetzung um krank zu werden und das weiß jeder Arzt. Wohin ist die Fröhlichkeit der Frau nach dieser Wort-Wechselwirkung verschwunden? Sie denkt nicht mehr an ihre  €nen, sondern an ihre Oben-ohne-Zukunft. Entropie (= Chaos) ist ins Unendliche gestiegen. Und jetzt sollten wir uns vergegenwärti-gen, daß der Arzt gelogen hat, da beliebige Frau für ihn keine Patientin, sondern eine Kundin ist, an der er Geld verdient. Als Pharma-Vertreter – und alle Ärzte sind Vertreter der Pharma-Industrie – muß er schließlich seine Medikamente loswerden, denn an gesunden Menschen wird kein Geld ergaunert. Die Millionärin ist genauso dran wie eine HARZ IV-Empfängerin…Pharma 5Zombiesazion erfolgt über die Sprache, deswegen heißt es u. a. ja auch „Krankenkasse“… Bei Benutzung des Wortes „Krankenkasse“ machen sich die Verwender des Wortes selbst unbewußt krank… „Ich bin versichert in einer Kasse für die Kranken…“4091603543073931457881905-510334 In Deutschreich gab es niemals „KZ“, sondern nur „KL“ als Abkür-zung des Wortes „KonzentrazionsLager“. Und wofür steht dann  „KZ“? Der Buchstabe „Z“ erzeugt im Unbewußten eines Deutsch-sprechenden Unbehagen, Aggression und Angst, deswegen „KZ“, damit keiner darüber nachdenkt. „KZ“ ist eine tiefenpsychologi-sche Propaganda. Das ist die Wirkung der Worte und ihre Wechsel-wirkung im Bewußtsein. Als Geist-Heiler und Psycholinguist kann davon ein Liedchen singen:

Unbenannt54

Mit dem Kopf verhält es sich genauso wie mit den Augen: Sowohl der Verstand als auch die Augen werden durch die Kondizionierung – Denkgewohnheit – durch Illusion getäuscht:44kk

Emanazion +Ein Kind „betritt“ diese Welt also in Harmonie und Einheit (Unzertrennlichkeit) mit dem Göttlichen (Emanazion); es benutzt etwa 60% seines geistigen Vermögens. Seine Eltern benutzen, falls überhaupt,  – dank ihrer Eltern und der Verblödung durch die =geschalteten Medien – maximal 3%… Im ver= zu ihrem Kind sind seine Eltern komatöse Vollidioten (Komavoliden) und als solche bilden sich auch noch ein ihrem Kind etwas beibringen zu können.Pharma 5Die wenigsten Eltern fragen sich: „Was kann ich von meinem Kind lernen?“, sondern: „Das muß ich meinem Kind beibringen“ – 1. „Höf-lichkeit“, damit die Nachbarn denken … z. B. „Bitte“ und „Danke“, „Gut“ und „Böse“ kurzum: Dualität. In einer liebevollen Umgebung großgeworden benötigt kein Kind verlogene Höflichkeit und Scheinheiligkeit… Aber das ist erst der Anfang des Martyriums für alle Kleinen. Jedes Kind ist in unserer dualen Welt zur zeitweiligen Verblödung verurteilt: diesen Vorgang bezeichnet man als „Erziehung“ und „Schul- und Hochschulbildung“ = Zombiesazion:äölkUnbenanntUnbenaDualität (=Polarität) ist in jedem Menschen im Untergrund vorhan-den, diese Seite ist lediglich nicht sichtbar, denn eine Münze mit nur einer Seite kann es nicht geben. Andere Menschen und Ereignisse sind ein Spiegelbild des eigenen falschen „Ich„…Unbenannt2Unbenannthl2Oben...hUnd dann muß bei einem Menschen „Tikkun Olam“ einsetzen – Reparatur der Welt durch die Selbsterkenntnis.Unbenanntt

1. Beitrag: 19jährige vorher und nach 5 Jahre (ab 1.10′) harter Willensanstrengung…

2

изменения3Unbena

f1ff5aed99da7216c3decb606749c7b5d8390b402f30d3cec4bb8a453bf1e61dZionisaZion

NB: Am 9. Juni ist Vollmond… Wer mehr über die Wirkungsweise nicht nur der Worte, sondern auch eines einzelnen Buchstaben erfahren möchte, sollte sich den Film „Bee season“ anschauen

Kindertag, Navena Widulin, Wanja Santo Dao, Ahnenerbe, Sozionik, Eniologie. Und Zombiesazion der Pentanieten & Komavoliden durch Zionisazion, Zigaretten und Alkohol

UnbenanntUnbenannt02c3323a5668c3e98876a38fbffe158f.gifhttps://ok.ru/video/286244866637

99e04bd131ef655a39dc80e04c8294b5Unbenannt

safe_imageUnbenanntUnbenanntdf2c7122334e35ae6793d84daae31c44ee (1)

Ich nannte meine Tochter Navena und sie war mal mit meinem Freund dem Pianisten Stanislaw Widulin verheiratet; sonst würde sie ja Götz heißen.UnbenanntUnbenannthttp://taz.berlinfolgen.de/index.175.de.html?v%5BchapterId%5D=38

Zum 1. Mal paddelten wir die Spree vom Bautzen nach Scharmützelsee 1976 als Navena 4 Jahre jung war; ein Jahr später folgte dann die Saale… usw.fUnbenanntIn jeder Hinsicht sind Kinder Lehrer eines jeden Erwachsenen, denn ein Neugeborenes benutzt nicht weniger als 60% des Vermögens seines Gehirns, während die intelligentesten Eltern – maximal 3 %… Ich berichte so ausführlich, weil Navena mich 1980 – sie 8 Jahre auf dieser Scheibe – bat mit dem Rauchen aufzuhören. Wir, ihre Eltern, rauchten beide gedankenlos dahin… und das Rauchen als ein Teil des Alltags und des Selbstverständnisses aufzugeben ist sehr hart; man würde ja sich selbst und seine Identität aufgeben. Während des Studiums qualmte ich sehr viel: bis zu 2 Schachteln KARO am Tag…KAROIn meiner Einstellung zu Kindern ging ich davon aus, daß mein Kind auf mich hören sollte und ich natürlich auf mein Kind…  Solange es nur um die Kleinigkeiten ging, war meine Theorie gut. Nun ging es um etwas ganz Besonderes: um meine Sucht, die ich natürlich als  Genuß betrachtete. Mit 8 fing ich an zu rauchen und mit 10 kam ich zum 1. Mal betrunken nach Hause… Ich konnte mir auch nicht vorstellen wie man Kaffee ohne eine Zigarette trinken, geschweige denn genießen kann.  „Ich bat Mama auch schon darum, doch sie will nicht aufhören. Machst du das? Für mich?“3e880191294b54dfea4854fe44577274

Das war gemein, weil hier konnte ich meine Einstellung meiner Tochter gegenüber auch praktisch unter Beweis stellen. „Liebe“ ist nicht nur ein Wort oder Zustand, sondern auch eine Verpflichtung und Verantwortung. „Gut. Ich gebe dir mein Wort und höre mit dem Rauchen auf.“ Nach etwa 7 qualvollen Monaten schaffte ich es und heute sind es bereits 37 Jahre ohne Raucher-Sucht. Und da begriff ich damals schon – viel mehr als durch das ganze Philosophie-Studium – was Freiheit bedeutet: Unabhängigkeit von der Gesellschaft und somit von der Sucht. Die Gesellschaft braucht Zombies, um funktionieren zu können. Seit 1988 befreite ich mich auch ohne fremde Hilfe von meiner Alkohol-Sucht. Ich führte ein Tagebuch: 155 Tage benötigte ich, um persönlich auch hier frei zu werden. …Kaffee trinke ich seit über 10 Jahre auch nicht mehr. Nicht nur ich als Papa prägte also  Navena, sondern sie mich als Tochter auch. So sollte das auch sein…

0f0379bf8a3c0c66aff2c6e94bcfe55194df744d9bdccaec10bcd4c5b7b99112

Sie ist 3 Jahre jung: https://ok.ru/video/266946611789

Schon vor über 10 000 Jahren gab man in Sibirien – teilweise heute noch in abgelegenen Gegenden der Taiga – einem Kind, ob Mädchen oder Junge, erst mit 12 Jahren einen Vornamen, weil man wußte, daß der Vorname die Mission und der Familienname den Rahmen, in dem sich diese Mission abspielt, bedeuten. Für den passenden Vornamen für meinen jüngsten Sohn benötigte ich 6 Monate; Wanja Santo Dao lehrte mich auch die Welt anders zu sehen und zu verstehen…zl

Wanling Santo Dao weiß  Und das ist etwas von Wanja Santo Dao produziert:

1398435564_by_carlos_innerUnbenanntHier noch ein kleiner Augentest:Unbenannt

d527e1d6884de2559d019b9a6a483680ZionisaZion

 

 

 

 

 

 

Sozionik, Swastika, Украина, Moskalen, Rußreich, Sibirien, Mentalität, Eniologie, Ahnenerbe, UFO, IFA-DDR. Albert Schweitzer. Zombiesazion durch Zionisazion, toleRanzigkeit und Zwangsimpfung der Pentanieten und Komavoliden

IFA5albert-schweitzer-zitat (1)f9ec95cbd1a36e1b97dcaea1e3b09748Sibirien

UFOus-pig

twAufrecht stehenAls „Moskalen“ bezeichnen durch Virus des Nazionalismus infizierte Ukrainer Russen und ihre Anhänger; abgeleitet von „Moskau“ = Moskau-Anhänger. Der Ruf der Infizierten lautet: „кто не скачет, тот москаль!“ = „Wer nicht hopst ist ein Moskal“ und die Komavoliden (Gehirn-Besitzer) hopsen auf einer Stelle. Zwischendurch ertönen auch die Rufe: „Hängt die Russen!“ Daraufhin entstand ebenfalls unter Ukrainern, die zu den Gehirn-Benutzern zählen, eine Gegenbewegung – sie tanzen alle miteinander:dsf

Landrover aus SibirienAuf dem Roten Platz in Moskau – das spontane Singen der Hymne Rußreichs:

dsf

sgPutin

78eb69a0dd5a7996e9763d48a3aac82a„Du hast etwas zugenommen, Natascha…“ (auf Ukrainisch):

imagesc801e1973ba726f452b9629e73f6fc13ZionisaZion

Nachtrag:ImUnbenajknnt.JPGagkjlhttps://de.sputniknews.com/zeitungen/20170526315899881-impfung-wegen-fluechtlingsstrom/orig-1490523171_cunami_0_bed3b3b150f3f39bf2c312baef796453 (1).jpg18698008_110965599492264_2808785366403955446_n44bb25c9325e8ec2143d9b59dfc9baef …ich:Unbenan

Wanja Götz, Taiga, Swastika, Ahnenerbe, Ernestine Shepherd, Pamela Jacobs, Khalil Rafati: Veränderungen sind möglich. Für Jeden. Eniologie, Sozionik, Sibirien und Altai

UnbenanntUnbenanntвяапUnbenannt Unhttp://www.huffingtonpost.de/2016/06/20/ernestine-shepherd-bodybuilding_n_10567570.htmläöLillith und Zukunft Unbenanntgyhttp://madonna.oe24.at/thema/Wie-alt-schaetzen-Sie-diese-Frau/195323575UnbenanntUnbenanntUnbenannt.JPG

Unbenannt

http://www.20min.ch/mobile/ticker/static/story/12144091
Unbenanntsddfhttp://www.20min.ch/panorama/news/story/Der-Junkie–der-mit-Saeften-zum-Millionaer-wurde-12144091    dgf7ddeee2cd1841304a7f03575624bfb90Viele wollten über meine Herkunft erfahren. Hier ist sie in groben Zügen…  Einer meiner Lebensgrundsätze lautet:Es ist besser…daß die Veränderungen, auch grundsätzlicher Natur, möglich sind, erfuhr ich an mir selbst; dazu benötige ich keine Bücher oder Erbauungsseminare. Meine Verwandten wurden 1946 aus Berlin, Deutschreich, nach Nowosibirsk, Sibirien, deportiert…UnbenaВщззуд

Meine Mama wird am 21. Dezember 99 und ich wurde 1947 in Sibirien geboren; heute bin ich vollkommen gesund und kann meine Lebensfreude mit jedem gern teilen. Denn: Menschen benutzen Krankheiten – bewußt oder auch nicht – als Alibi für ihre ungeklärten Probleme. Krankheiten und ihre Symptome stellen körperliche Ausdrucksformen der ungelösten psychischen Konflikte dar und entlarven somit jeden Kranken als Täter und Ursache seiner Krankheiten. Und Onkel oder Tante Doktor können da nicht helfen: die verdienen ja ihren Unterhalt an kranken Menschen… Pharma 3…Geburtsdatum ist eigentlich nicht wichtig, denn ich werde über 600 Jahre in meinem schönen Körper verweilen. Mit 70 bin ich also noch ein Baby. Altwerden beginnt mit dem Wort „alt“: „Wie alt bist du?“ macht mehr alt als man gedankenlos annimmt. Im Russischen heißt die =e Frage: „Сколько тебе лет?  – Wie viel Sommer hast du erlebt?“ Deutsche Frage erfolgt aus der Sicht des Todes: „alt“ und Russische – des Lebens… UnbenanntIch weiß sehr gut was das bedeutet sich selbst etwas vorzumachen: 1981 war ich klinisch tot; seitdem kann ich jede Krankheit heilen, aber nicht jeden Kranken…Unbenannt44bb25c9325e8ec2143d9b59dfc9baef.gifнаследиеNur Vergangenheit gibt mir die Kraft, die ich nicht hatte, als sie noch Gegenwart warUnbenanntEinige meiner Verwandten landeten nach der Deportazion in Altai, die ich besuchte:рлдфявUnbenanntфÄußerlich sah ich wie Memme aus, brav und unschuldig. 1963 flog ich gerade aus der 8. Klasse der Schule raus: „Entweder gehst du, oder du bleibst sitzen!“ sagte mir die Direktorin. Ich ging. In der Schlosser-lehre sagte man mir nach einem Jahr: „Wanja, du kannst wählen: Psychiatrie, Jugendhaft für Schwererziehbare oder du gehst“. Ich ging.  „Aufgenommen und erfaßt wird ein Aufnehmbares immer nach der besonderen Art des Aufnehmenden“, sagte Meister Eckart. + SpiegelGeboren wurde ich ohne Sozialinstinkte, also falschem „Ich“, das einen dazu zwingt, bevor man etwas sagt zu überlegen, ob es nützlich ist oder schaden kann. Bereits im im Kindergarten sprach ich so wie ich dachte und das brachte mir ’ne Menge unerwartete Entwicklungsmöglichkeiten (deutsch: „Ärger“) ein. Deutsche Feiglinge: „Wo wilde Kräfte sinnlos walten, da muß man seine Fresse halten“ und eben das konnte und wollte ich auch nicht.  Hier ist ein Auszug aus meiner Knast-Beurteilung:holostandhaftigkeitUnbenanntAlle Menschen sind Gehirn-Besitzer, doch nicht alle sind  auch Gehirn-Benutzer:UnbenanntVon Klein auf halte ich es für unehrenhaft und eines Menschen unwürdig doppelzüngig zu sein und mit 2 Meinungen zu leben: eine private und andere, angepaßte, für die Verwandte, Nachbarn, Bekannte und Öffentlichkeit. Die Feigheit und Doppelzüngigkeit sind dafür verantwortlich, daß es in Deutschreich so ist wie es ist.UnbenanntUnbenanntKnastd2aed13d2a750a351a6938c2593e2ff0.gif

1969 siedelten wir in die DDR über, in 4 Jahren holte ich mein Abitur in der Abendschule nach und studierte ab 1974 Philosophie an der Humboldt-Uni in Berlin. 1978 schloß man mich aus der SED aus und ich bin „gegangen worden“ von der Uni: ich konnte mein Mund nicht halten. Die DDR wurde von der faschistischen BRD annektiert und Fressefreiheit ging los:Unben Hier ist die eigentliche Ursache meiner widerrechtlichen Internierung: https://www.welt.de/print-welt/article378210/Kinderpornographie-Stasi-erpresste-Politiker.htmlKnast +Unbenannt…nach der „Bewährung in der Produkzion“ setzte ich dann mein Studium 1979 an der Humboldt-Universität fort. Später studierte ich noch dazu Psychologie und promovierte zum Thema: UnbenanntoöUnbenanntSo werde ich mit Hilfe der Justiz mit als Krimineller geschmückt:TollÜberleitunsvertragimages (13)Dr. GötzIm Knast nach einer Theateraufführung mit Einem Shakespeare-Kenner 2010:Shakespeare 0Mit dem „Theater“ im Knast sollte bei den Verwandten der Eindruck  erweckt werden, den Knastologen geht es im Knast gut, also ein tatsächliches Theater. Ich machte gegen die Knast-Leitung eine Strafanzeige wegen fahrlässiger Tötung durch Aufseher – einge-stellt: Das leben eines Knasti’s Olaf – Vater von mehreren Kindern – ist nichts wert. KL-Leitung stellte gegen mich 7 Strafanzeigen – wegen „Beleidigung“: ich war nicht bereit würdevoll auf den Knien zu rutschen. Nach der Entlassung wurde ich schon wieder 2 mal verurteilt – Beleidigung der Sozialarbeiter während des Knast-aufenthaltes und Holokost-Leugnung…Meisen1963 aIch wollte also nicht mehr wie ein Hänfling aussehen und stellte mir selbst ein Übungsprogramm auf und benutzte lediglich das Gewicht meines Körpers und Steine…BAssdf +Fitness-Center hatten wir ja nicht und diese sind völlig überflüssig. Wie man sieht:UnbenanntAls ich in der DDR am 30. April/1. Mai 1969 angekommen bin, konnte ich kein Deutsch außer „Hände hoch!“ und „Gitler kaputt!“; also brachte ich mir selbst Deutsch bei und machte in 4 Jahren in der Abendschule das Abitur nach und studierte dann…VeränderungenUnbenannt.JPG Unbenannt.JPGb817ef8ab47d175dc4957f48479872b2Speleologie

2Tiflis

Engel156-39Dankbarkeit

Maria Pusch, Ahnenerbe, Swastika, Sprache, Orientierung, Kompaß, Eniologie & Sozionik, Moskau – Erlöserturm, Kultur. Zombiesazion durch Zionisazion der Pentanieten & Komavoliden. Und Geschichtsfälschung.

Es war das Jahr 7208 seit der Erschaffung des Friedens in Rußland: Slawen zerschlugen vor (damals) 7208 Jahre das Drachenvolk - Chinesen. In Gedenken an dieses Ereignis entstand auch das Wappen Rußreichs:W.JPGDie organisierte Geschichtsfälschung begann, als "Peter I." - es war übrigens kein russischer Zar, sondern eine Marionette des Westens, der sich für den Zaren ausgab - das Jahr 7208 an den Kalender des "zivilisierten "Westens anpaßte und so folgte nicht das Jahr 7029, sondern 1700... Dem Rußreich wurden über 5500 Jahre Geschichte gestohlen... Mit diesem Diebstahl begann auch die übrige Geschichtsfälschung. Swastika ist z. B. Ursymbol der Slawen und wurde vom Buddhismus übernommen. Die Wahrheit finden wir überall, u. a. auch in der Sprache - deutschen wie russischen.. 

Unbenanntag1a00d23234544b84d567e47e14668a17Un Von 2 Trägern der PERSONALAUSWEISE, ich nenne sie Bigitt & Heiner, wird mir empört vorgehalten, daß ich "als Spitzel des Verfassungsschutzes" die guten Wessi's beschimpfe, in dem ich sie als Komavoliden - komatöse Vollidioten - bezeichne.  Den Beitrag über die Pentanieten & Komavoliden studierten sie nicht, sondern - falls überhaupt - lediglich überflogen und stellten sofort fest, daß ich sie damit gemeint habe und zogen sich die Jacke an. Hier noch einmal: Den Begriff "Komavoliden" prägte ich, um den geistigen Zustand  jenes Menschen auf der Urantia (Erde) zu benennen, der sein Hirn nicht einschaltet und die "Fakten" nicht nach ihren Wahrheitsgehalt überprüft, sondern wie ein Papagei Eingeprägtes daherplappert. 11. Mai 104Hier ein Beispiel für die Funkzionsweise eines Komavoliden, egal, ob dieser ein Wessi bzw. Ossi ist: alles, was Papagei "sagte", ist wahr...
Es ist sicherlich schon aufgefallen: deutsche Papageien singen einem anderen Deutschen in Deutschreich zum Geburtstag ein fremdländisches Lied: "Häpi Bösdej". Wie tief muß man doch in der Kultur und Selbstverständnis sinken! Das Wort "Kultur" übrigens kommt vom "Kult" = Ur-Kult = Ahnenerbe; von all den Millionen Deutschen gibt es leider immer noch sehr wenige, die man als "kulturvoll" bezeichnen könnte. Geschichtsfälschung wird in der Gegenwart mit dem Verbot und Verunglimpfung der Swastika fortgesetzt; Dalai Lama XIV. ist das bezahlte Trojanische Pferd und Verräter des Buddhismus: In Asien repräsentiert er sich mit der Swastika und in €pa quakeln die Placebo-Buddhisten nur vom Nazi-Hakenkreuz und ahnen nicht einmal, daß Swastika Hauptsymbol des Buddhismus darstellt:hklЫц 50028c0be07e94fceddb2a3b39e5f85eEuropäisches Parlament forderte 2005 die Regierungen Europas auf über die Geschichte der Swastika als Friedenssymbol aufzuklären  28.10.2009 Wörtlich heißt es hierzu unter Punkt: 3. fordert die Kommission auf, auf ein Verbot der Swastika zu verzichten und die Mitgliedstaaten stattdessen dazu aufzu-rufen, die Menschen über die Geschichte der Swastika als religiöses und Friedenssymbol aufzuklären und ihre Verwendung für fremdenfeindliche, rassistische oder rechtsextreme Zwecke zu verbieten; 4.  beauftragt seinen Präsidenten, diese Erklärung mit den Namen der Unterzeichner den Regierungen aller Mitgliedstaaten der Europäischen Union zu übermitteln. Die ganze Erklärung zu dieser schriftlichen Erklärung zur Anerkennung der religiösen Bedeutung der Swastika EUROPÄISCHES PARLAMENT 21.2.2005 0009/2005 SCHRIFTLICHE ERKLÄRUNG einge-reicht gemäß Artikel 116 der Geschäftsordnung von Robert Evans und Neena Gill zur Anerkennung der religiösen Bedeutung der Swastika Fristablauf: 21.5.2005 Nichts ist passiert...

https://volksbetrugpunktnet.wordpress.com/2015/06/29/europaisches-parlament-forderte-2005-die-regierungen-europas-auf-uber-die-geschichte-der-swastika-als-friedenssymbol-aufzuklaren/ Unbenannt

Spinoza4b9415841031e285356a9b182d07bc9bWurzeln96Ah98"Mit zu den bekanntesten Wachtürmen des Moskauer Kremls zählt der Erlöserturm (Спасская башня),... Der 1491 von Solari erbaute Turm hieß ursprünglich Frol-Turm (Фроловская башня) nach seinem im 14. Jahrhundert erbauten weißsteinernen Vorgänger, der wiederum seinen Namen vermutlich einer nahe gelegenen Kirche der Heiligen Frol und Lawr zu verdanken hatte. 1658 erließ Zar Alexei I. einen Ukas, nach dem der Turm ab dann seinen heutigen Namen trug. Dieser lehnt sich an die 1514 über dem Durchgangstor des Turms aufgestellte Ikone mit einem Bildnis Christ des Erlösers an, die Großfürst Wassili III. 1514 nach seiner Eroberung von Smolensk hatte fertigen lassen."UnbenannthkWer die Sprache nicht...Das Wort "спас" bedeutet in der Übersetzung ins Deutsche "gerettet" und nicht "erlöst"; aber auch das ist nicht richtig, denn vor der Geschichtsfälschung im Jahre 7208 bedeutete das Wort "спас" Norden. Nun wird mir einer erwidern: "Na und?" ...die russische Sprache ist viel reicher als es heute angenommen wird: 33 Buchstaben heute ergeben halt mehr Kombinazionsmöglichkeiten. Aber der s. g. Peter I. verfälschte nicht nur das Jahr, sondern kastrierte auch das Alphabet: von 49 Buchstaben... Der Enkel eines Rabbiners Blank (Tarnname "Lenin/Uljanow") ließ durch die "Reform" wieder einige Buchstaben weg. Swastikas ist das Symbol für die Sonne  und diese geht im Osten auf, daher auch der Spruch: ex oriente lux - aus dem Osten (kommt) das Licht.  Das Wort "Orientierung" bedeutet: sich nach dem Osten, also Sonne, also Swastika richten... Sonne, Swastika und Licht hatte die gleiche Bedeutung: man orientierte sich nach dem Licht. Russische Worte "Osten, Glaube und Botschaft" hatten die gleichen Wurzeln.  Heute orientiert man sich nach dem Polarstern, also nach dem Norden. Mit all den Konsequenzen. "Kompaß" ist übrigens ein slawisches Wort und bedeutet "sich nach dem Norden richten". Vor dem falschen Peter richteten sich alle Erdlinge, von den Slawen übernommen, mit dem Gesicht nach Osten; es wurde im Körper eines Menschen (Frau und Mann) linke und rechte Seiten anders bezeichnet; für linke Körperhälfte (Bein, Hand, Auge und Ohr) gab es andere Bezeichnung als für die Rechte. Ist ja auch nachvollziehbar. Linke Körperhälfte des Menschen wurde der Weiblichkeit zugeordnet und hatte die Farbe "Weiß" (dem Wasser zugeordnet), rechte - der Männlichkeit und hatte die Farbe "Schwarz" (dem Feuer zugeordnet) - beide Farben bezeichneten die notwendige Unterscheide, es waren jedoch keine Wertungen. Stand ein Mensch also vor der Geschichtsfälschung mit dem Gesicht zur Sonne, so war die Seite links von ihm - die Weiße = Norden und entsprechend die rechte - die Schwarze, der Süden also. Die Flüsse, die nach Norden fließen, sind weiße Flüße und diese münden im weißen Meer; daher auch die geographische Bezeichnung:UnbenanntавпUnd die Flüsse, die nach Süden fließen sind entsprechend schwarz und enden im:Unbenanntxgf2a68bc5e1a22c33a81df91204dd2cc95Und zum Abschluß: Dem Indianervolk aus Mexiko, Huichilen,  stehen = 7 (sieben) Himmelsrichtungen zur Verfügung: Osten, Westen Norden, Süden, Oben, Unten und nach Innen gerichtet...  Analphabeten verfügen über ein Abstrakzionsvermögen, die den eingebildeten €päern, die ein goldenes Kalb anbeten, völlig unzugänglich ist. Eine Kleinstadt "Real de Catorce" wird übersetz mit "14 Dimensionen" (auf die Idee muß man erst kommen):home1Diese deutsch-russische бабушка (Großmütterchen) Ahnenerbin Maria Pusch ist 91 und vergaß weder die Sprache ihrer Ahnen - deutsch, noch die Sprache der Heimat - Rußreich; dieses Lied komponierte sie in Deutschreich:

Mein Heimatland Maria Pusch

b17160a3b0fb69fe31ad172bdd86e143 (1)0b6d8a406a31daf76ec24980f51ecfeeZionisaZion

NB: Aus aktuellem Anlaß ein Nachtrag als Folge der Zionisazion:Unbenanntysfg