Spiegel

Spieglein, Spieglein an der Wand…

Pochemu-nelzya-spat-na-krovati-naprotiv-zerkala55795724

In einem Land gab es den Tempel der Tausend Spiegel, der dem Besucher die Einweihung versprach; dieser lag hoch oben auf einem Berg und sein Anblick war majestätisch und Ehrfurcht einflößend.            Eines Tages erklomm ein Wanderer den Berg und betrat den Tempel. Als er endlich in den Saal der Tausend Spiegel kam, sah er sehr viele andere Suchende wie ihn. Doch der Wanderer bildete sich ein etwas Besonderes zu sein, da er annahm, Einmaliges  vollbracht zu haben. Er wurde wütend, schrie die Leute an und bekam es =zeitig mit der Angst zu tun, da diese zurückschimpften und mit den Fäusten drohten. Enttäuscht verließ der Beinahe-Eingeweihte den Tempel. Dieser Wanderer glaubte von nun an, daß die ganze Welt aus Leuten wie ihn bestehe, die unzufrieden sind,  ständig eine Flappe ziehen, schimpfen und einen bedrohen.

Einige Zeit später erklomm ein anderer Wanderer  den Berg und auch er stieg die Stufen zum Tempel hinauf. Als er in den Saal der Tausend Spiegel kam, sah er unzählige andere Bergbesteiger, die ihn fröhlich begrüßten, zuwinkten und anlächelten, weil auch er das tat. Dieser Suchender verließ den Tempel mit der Überzeugung, daß die ganze Welt aus netten und freundlichen Menschen bestünde, die ihm wohlgesonnen sind. Mit welchen Augen Du auch immer siehst – genau so wirst Du gesehen…

1235320749_zazerkalprikolnullnaa_fotopodborka_28401078-030293merkel-friedhof-2

 

Autor: Das 4. Rom e.V.

http://firma-online.org/db/%22Das_4._Rom_e.V.%22; http://das_4_rom_ev-rom_ot_stralendorf.firmen-informer.de/#

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s