W = 6; WWW = 666 = Offenbarung 13.18

Iniziazion bezeichnet die Einführung eines Außenstehenden … in eine Gemeinschaft oder seinen Aufstieg in einen anderen persönlichen Seinszustand, beispielsweise vom Kind zum Erwachsenen, von der Novizin zur Nonne oder vom Laien zum Schamanen;  danach erhält der Betroffene einen Iniziazionsnamen für nicht Eingeweihte  z. B. Wanja. Den geheimen Einweihungsnamen kennt nur der Eingeweihte und sein Meister…

Augure1395908250_002

In der Sprache der Hopi-Indianer (ursprünglich stammen alle Ureinwohner Amerikas aus Sibirien) bedeutet Koyaanisqatsi das Leben außer Kontrolle, Zerstörung der Natur durch Gierige und Ahnungslose, das Leben außer =gewicht…  … Präposizionen (lateinisch: praepositio = „Voranstellung“), auch Verhältniswörter oder Wortart genannt… Verschmelzungen: Die Wortarten (z. B. „an“) sind nicht nur streng grammatisch zu verstehen…  „W“ an „Ja“ =  Wanja

Deutschälkimages (2)UhrStärkenadesigncompetitionanimationw Wissen    adesigncompetitionanimation       images

Jeder Buchstabe (heute W) hat auf verschiedenen Seinsebenen seine Bedeutungen und steht symbolisch für Kräfte, die sich positiv oder negativ benutzen lassen; dies gilt natürlich ebenfalls für Zahlen und auch andere Symbole… Der Buchstabe „W“  repräsentiert zwar auf der spirituellen Ebene eine kosmische All-Liebe (Ural-Gebirge = Ur-All = Ursprung der Menschheit), auf der astralen Rangstufe die Fähigkeit, aus der Entfernung alles hören und sehen zu können, auf der materiellen Fläche aber die Fähigkeit, alles auf der Erde unter Kontrolle zu bringen, sich alle Wesen dienstbar zu machen und beliebige Täuschungen oder Fehlmeldungen verschiedener Art augenblicklich hervorzurufen.

 WWW Ist ein Code für World Wide Web; W = 6 und WWW = 666 = „Die Zahl des Tieres und somit des Menschen“ nach Offenbarung 13.18    Kurzum: Satan bzw. Teufel

imagessgfs„Sechshundertsechsundsechzig (666) ist eine biblische Zahl, die in der heute geläufigen Bedeutung erstmals in der Offenbarung des Johannes vorkommt. Im Rahmen des  Okkultismus und der Zahlenmystik wird ihr eine besondere Bedeutung zugeschrieben. Sie wird auch als Zahl des Tieres oder Zahl des Antichristen bezeichnet.“           Bibl666 blutimages (13)

Auffallend bei diesem Text ist die Verhaltensweise der Leser: Mit erhobenem Zeigefinger wird gesagt: „666 sei die Zahl des Antichristen bzw. des Satans!!!“  Meine aussagekräftige Antwort darauf fand ich in den Schweizer Bergen:stinkefinger

Mein Kommen  wurde bereits im „Das Lied der Linde“ aus dem XVI. Jahrhundert vorausgesagt… Interessanterweise, als ich dieses „Lied“ für die „XI. Inauguraladresse“ verwandte, stand im Begleittext: das „Lied der Linde“ wurde im 16. Jahrhundert gefunden…   Das wurde geändert… ver= dazu:

http://www.j-lorber.de/proph/seher/lindenlied.htm

23505_1_miscellaneous_digital_art_tree_of_lifein W

Mit „666 = Satan“ und „WWW“ läuft eine seit Langem geplante und gut organisierte Desinformazion. Es stimmt, daß  es in der Bibel tatsächlich so geschrieben steht: “

BiblDownload (6)stadt_interview.31250306Wanja + 666

Zitiert man beliebige Zahlen, z. B. 666, so ist das ein Hinweis auf die Numerologie und darin gibt es ein Verfahren, um die Eigenschaften und Zusammenhänge eines Subjekts zu erforschen, das man „Bilden der Quersumme“ nennt: man zählt die Zahlen so lange zusammen, bis nur eine übrig bleibt und diese sagt dann einiges  über den Gegenstand aus. Vom o. e. Bibel-Zitat wird immer nur das Ende zitiert -„die Zahl des Tieres…666.“ Aber bei dem bedeutendste Hinweis wird in der Satanspropaganda bewußt der Anfang ausgelassen und darauf kommt es jedoch an: „Hier ist die Weisheit! Wer Verstand hat…“ Und eben auf diese Weisheit und den Verstand kommt es ja auch an: 666 = 6+6+6=18=9… Und was ist die 9?  Es ist die Zahl der Vollendung und der Vollkommenheit. Den Teufel oder Satan gibt es übrigens überhaupt nicht: „Ich bin Jahwe, und sonst ist keiner, der Licht bildet und Finsternis schafft, der Heil wirkt und Unheil schafft; ich bin Jahwe, der alles dieses wirkt“. Js 45.7  …Und wo ist da der Teufel?

images (1)dfgaKünstlernameAufzeichnenkjä

Meine 1. veröffentlichten Erzählungen (1991):

Autoren 1 Wanja 666

Natürlich Zufall… Und hier noch einmal – diesmal die Bibel – 36 (Esra 10.36):

Esra 10.36

Was hat 36 mit 666 zu tun? In der Numerologie ist es nie so wie es scheint… Man zähle 1+2+3+4+5+…+34+35+36 = 666… qed…

Otto Bimages (3)sg

W – 666

Autor: Das 4. Rom e.V.

http://firma-online.org/db/%22Das_4._Rom_e.V.%22; http://das_4_rom_ev-rom_ot_stralendorf.firmen-informer.de/#

2 Kommentare zu „W = 6; WWW = 666 = Offenbarung 13.18“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s