Swastika, Fraktale und Ahnenerbe e. V.

images (7)

Der größte Erfolg der SS-Wissenschaftler vom Ahnenerbe e. V. war die Entdeckung der Quelle für umweltfreundlichen Billigstrom – „freie Energie“ aus der Steckdose:

12289631_631153183692012_2252738808373914007_nTV 14 Schwein

Im Auftrage der Energiekonzerne landen in Deutschreich jährlich bis zu 18 Millionen Schweine im „Abfall“… Weil es im Nahen Osten soviel Öl gibt, hassen Muslime Schweine… während Deutsche sagen: „Schwein gehabt“ und meinen damit die autonome Stromversorgung. Außerdem hatten die Vertreter des Vereins Kontakte mit „Anderen“, denn diese sind keine „Außerirdischen“ und leben unter uns. Mit all ihren Technologien:

images (6)FraSwFraktkjnädfSkjlimages

Der größte Verdienst des Vereins „Ahnenerbe e. V.“ bestand in der Herstellung des Kontaktes zu unseren Ahnen. Vermittels der Swastika. Deswegen vertuscht Dalai Lama in Europa den Zusammenhang zwischen dem Buddhismus und Swastika. Die Entwicklung erfolgt swastikalisch, d. h. spiralförmig; im Kreise drehen sich nur Komavoliden – komatöse Vollidioten:    2015-04-04-OB an DL

DäjkläLm

 

Autor: Das 4. Rom e.V.

http://firma-online.org/db/%22Das_4._Rom_e.V.%22; http://das_4_rom_ev-rom_ot_stralendorf.firmen-informer.de/#

Ein Gedanke zu „Swastika, Fraktale und Ahnenerbe e. V.“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s